Ampelsteuerung in Kassel wird fit für die Zukunft gemacht

Die Stadt Kassel investiert 1,6 Millionen Euro in den Ausbau ihrer Verkehrssteuerungs-Infrastruktur in der Innenstadt. Sie schafft damit die Voraussetzungen für die Nutzung moderner Fahrassistenz-Systeme. Das Ziel: Den Verkehr effizienter und stadtverträglicher machen. Die Stadt Kassel schafft die Voraussetzungen für einen besseren Verkehrsfluss und für energieeffizientes Autofahren in dem vorhandenen, verkehrsabhängig gesteuerten Straßennetz. In den nächsten zwei bis drei Jahren

» Weiterlesen