Krank – und trotzdem zur Arbeit?

Eschborn (ots) – Laut einer weltweiten Umfrage unter Monster Nutzern gehen über die Hälfte der deutschen Arbeitnehmer zur Arbeit, wenn die Symptome nicht allzu schwerwiegend sind. 12 Prozent der Befragten arbeiten immer, auch wenn sie krank sind – Gründe: Angst vor mehr Arbeit und schlechtes Gewissen. Auf was Sie achten müssen: drei Tipps von Monster für Schnupfnasen Die Schnupfenzeit hat

» Weiterlesen

Kündigung nach früherer sexueller Belästigung am Arbeitsplatz

Kiel/Berlin (DAV). Belästigt ein Arbeitnehmer eine Kollegin sexuell, kann das eine fristlose Kündigung des langjährigen Arbeitsverhältnisses rechtfertigen. Auch dann, wenn der Vorfall schon über ein Jahr her ist, weil sich die Betroffene erst sehr viel später gegenüber dem Arbeitgeber offenbart hat. Dies hat das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein am 10. November 2015 (AZ: 2 Sa 235/15) entschieden, wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt.

» Weiterlesen

Nickerchen am Schreibtisch

Tipps für ein erholsames Schläfchen am Arbeitsplatz Baierbrunn (ots) – Ein kurzes Nickerchen am Arbeitsplatz fördert Wissenschaftlern zufolge Konzentration und Kreativität – wenn es nicht zu lange dauert. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ rät daher, sich nicht hinzulegen, sondern einfach am Arbeitsplatz zu bleiben, den Kopf auf den Stuhl zu stützen oder auf den Schreibtisch zu legen. Tipp: Nehmen Sie Ihren

» Weiterlesen

Sommerhitze im Büro: Hinweise und Tipps

Dortmund (ots) – Nicht mehr lange ist es hin, dann stehen die Sommermonate vor der Tür, und die nächste Hitzewelle kommt bestimmt. Nach Arbeitsschutzgesetz und Arbeitsstättenverordnung müssen auch im Sommerfall bei der Arbeit Schutzmaßnahmen ergriffen werden – aber wie? Mit dem neuen Faltblatt informiert die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) auf wenigen Seiten über Maßnahmen, die Arbeitnehmern und -gebern

» Weiterlesen

Boreout – Unterforderung im Job: Ratgeber von AB Baumann zeigt Symptome und Auswege aus der Abwärtsspirale

Kerpen (ots) – Burnout, die anerkannte Volkskrankheit Nr. 1, hat einen Gegenspieler: Boreout. Völlige Unterforderung im Arbeitsalltag und damit einhergehende Folgeerscheinungen charakterisieren die noch weitestgehend unbekannte Krankheit. Mögliche Ursachen dafür sind eine falsche Berufswahl oder fehlende Aufgaben im Job. Wie Arbeitnehmer Symptome des Boreout erkennen und welche Maßnahmen zur Prävention und Behandlung greifen, darüber gibt ein Ratgeber der Unternehmens- und

» Weiterlesen

Brennende Kerzen und Lichterketten am Arbeitsplatz: Vorsicht in der Adventszeit

Advent, Advent ein Lichtlein brennt“, so heißt es in einem bekannten Kinderreim – und das nicht nur zu Hause. Auch im Büro und anderen Arbeitsplätzen sorgen flackernde Kerzen auf Adventskränzen und Lichterketten alle Jahre wieder für eine festliche Stimmung. Doch was das Betriebsklima in der Vorweihnachtszeit fördert, ist ebenso gefährlich wie besinnlich. Jede einzelne Kerze ist ein offenes Feuer, dessen

» Weiterlesen