Spendenaktion für den Obelisken beendet

Die vom Arnold-Bode-Preisträger Olu Oguibe gemeinsam mit der Stadt Kassel ins Leben gerufene Spendenaktion zum Ankauf des documenta Kunstwerks „Obelisk. Das Fremdlinge und Flüchtlinge Monument (Monument for strangers and refugees), 2017“ ist beendet. Bis zum Abschluss am Montag, 30. April 2018, gingen 76.153,27 Euro von insgesamt 630 Spendern auf dem Treuhandkonto der Stadt Kassel ein. Hinzu kommt eine Zusage über

» Weiterlesen

ARNOLD-BODE-PREIS 2017 GEHT AN OLU OGUIBE

Der Arnold-Bode-Preis der documenta-Stadt Kassel geht in diesem Jahr an Olu Oguibe. Olu Oguibe, Jahrgang 1964, ist Künstler, Kulturwissenschaftler und international tätiger Kurator, der sich seit fast vier Jahrzehnten mit vielseitigen Themen, unter anderem zu sozialen und formalen Fragen, auseinandersetzt. Die Denkweise und die existenziellen Grundsätze der Igbo spielen in seiner künstlerischer Arbeit eine große Rolle und haben seine Einstellung

» Weiterlesen

Kunsthochschule Kassel: Rundgang 2011 & documenta-Halle

Alle Studiengänge präsentieren ihre Arbeiten der letzten 2 Semester. Die offenen Klassen und Ateliers verwandeln mit den hier gezeigten beeindruckenden Arbeiten aller an der Kunsthochschule Kassel gelehrten Disziplinen in eine große Kunstausstellung den Rundgang 2011. Die offenen Klassen und Ateliers und die dort gezeigten vielfältigen ,interessanten und beeindruckenden Arbeiten ( Überraschungseffekte inbegriffen) verwandeln den Rundgang 2011 in eine beachtliche Kunstausstellung.

» Weiterlesen