So wird das Wetter zum Super-Blutmond am 21. Januar

München, 17.01.2019 – Das neue Jahr beginnt mit einem Himmelsspektakel: Wenn sich am kommenden Montag die Erde zwischen Sonne und Mond schiebt, kommt es zu einer totalen Mondfinsternis. Super-Blutmond wird das Ereignis genannt, weil der Trabant dann nicht nur in einem rötlichen Licht, sondern auf Grund der Nähe zur Erde auch besonders groß am Nordwest-Horizont erscheint. Morgenmuffel haben es allerdings

» Weiterlesen

Totale Mondfinsternis

Blutmond am 21. Januar 2019 Hobbyastronomen dürfen sich auf eine totale Mondfinsternis Anfang nächster Woche freuen. Allerdings müssen sie in aller Frühe raus aus den Federn. Ereignis in voller Länge sichtbar Eigentlich sind die Eckdaten der Mondfinsternis am 21. Januar gar nicht so übel: Sie ist bis zum Ende der Kernschattenphase in ganz Mitteleuropa sichtbar und der Mond geht erst

» Weiterlesen

Das SFN feiert ein 5 – 10 – 15 Jahre – Jubiläum

Vor über 15 Jahren (Februar 2002) begannen 17 Jugendliche unter Leitung von KP Haupt im PhysikClub der Kinder-und Jugendakademie an eigenen Forschungen zur Chaosphysik. Vor 10 Jahren (Dezember 2007) wurde durch eine Kooperationsvereinbarung von Stadt Kassel, Landkreis Kassel, Universität Kassel und Land Hessen das Schülerforschungszentrum Nordhessen als Erweiterung des PhysikClubs gegründet. Vor genau 5 Jahren zogen 170 Jugendliche mit ihren

» Weiterlesen

Was Ostern mit Astrologie zu tun hat

Wann Ostern ist, das bestimmen astronomische Gegebenheiten. Genau genommen basiert unser Osterfest sogar auf zwei astronomischen Ereignissen. Das erste ist die Tagundnachtgleiche am 20. März und das zweite der darauf folgende Vollmond. Ab dem 20. März sind die Tage wieder länger als die Nächte. Dieses Phänomen gilt auch in anderen Kulturen als bedeutend, viele feiern es sogar als Beginn des

» Weiterlesen

Wanderung für Sternengucker

Naturparkführerin Anke Meißner nimmt Sie am 11. November mit zum „Sterne gucken“. Die Legende sagt, dass ein Wunsch in Erfüllung geht, wenn man eine Sternschnuppe erblickt. Stimmt das wirklich? Der Meteorstrom der Leoniden ist jedes Jahr im November am Firmament zu beobachten. Mit etwas Glück und bei klarem Wetter können Sie also Sternschnuppen entdecken und den Wahrheitsgehalt der Legende prüfen.

» Weiterlesen

Stadt Kassel empfängt erfolgreiche Nachwuchs-Forscher

Als Wertschätzung für ihren herausragenden Forschergeist hat Oberbürgermeister Bertram Hilgen jetzt fünf erfolgreiche Teams des Schülerforschungszentrums Nordhessen (SFN) im Kasseler Rathaus empfangen. Die jungen Nachwuchs-Forscher hatten am Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ sowie am „International Science and Engineering Fair“ überaus preisgekrönt teilgenommen. Allein bei „Jugend forscht“ hat das SFN zwei Bundessiege und drei Sonderpreise errungen – in der 50-jährigen Geschichte dieses Bundeswettbewerbs

» Weiterlesen

Partielle-Sonnenfinsternis 2015 Kassel

Der 20.März 2015 hatte zwei Besonderheiten aufzuweisen, zum einen den kalendarischen Frühlingsbeginn und gleichzeitig eine partielle Sonnenfinsternis. In den Vormittags- und Mittagsstunden war die Sonnenfinsternis in ihren partiellen Phasen zu beobachten. ‚ In Kassel begann Sie um 9:33 Uhr, Höhepunkt 10:41 mit 75,7 Prozent und endet etwa um 11:52 Uhr. Sonnenfinsternis Beobachter mussten sich wegen des bis in die Mittagsstunden

» Weiterlesen