Intercity mit dem Ziel Hannover wegen starker Rauchentwicklung evakuiert

Um 19:13 Uhr wurde die Feuerwehr Kassel zu einem brennenden Personenzug in den Bahnhof Willhelmshöhe gerufen. Ein Intercity, mit dem Ziel Hannover hatte im ICE Bahnhof seine Fahrt unterbrochen, weil Passagiere in einem Waggon eine  Rauchentwicklung bemerkten. Etwa 200 Fahrgäste hatten vor dem Eintreffen der Feuerwehr bereits den Zug verlassen und befanden sich auf dem Bahnsteig. Der Innenraum des verrauchten

» Weiterlesen