RP: Fipronil Eier in Hessen – belastet, aber nicht gesundheitsschädlich

Darmstadt (rp) – Seit gestern Nachmittag erreichen die im Regierungspräsidium eingerichtete „Landeskontaktstelle für das EU-Lebensmittelschnellwarnsystem“ Informationen von Verbraucherinnen und Verbrauchern, die in diversen hessischen Lebensmittelmärkten Eier mit Stempelnummern erworben haben, vor deren Verzehr seit dem 1.8. durch die niedersächsischen Behörden aufgrund einer Rückstandsbelastung mit Fipromil gewarnt wird. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen sind positiv auf Fipronil untersuchte Eier aus

» Weiterlesen