Soiree „Die Großherzogin von Gerolstein“

Mit Adriana Altaras, Alexander Hannemann, Solisten der Produktion und Eugene Lifschitz am Cello, Moderation: Jürgen Otten Eintritt frei, „Pariser Essen“ für 9 Euro Dienstag, 18. Oktober, 19 Uhr, Opernfoyer Zur Einstimmung auf „Die Großherzogin von Gerolstein“ (Premiere am 29. Oktober) lädt das Staatstheater am Dienstag, 18. Oktober, zu einer musikalischen Soiree ins Opernfoyer ein. Jacques Offenbachs geniale Operette ist ein

» Weiterlesen