Frühstücksmuffeln droht die Heißhungerfalle

Baierbrunn (ots) – Die sprichwörtliche Regel „Frühstücke wie ein Kaiser“ ist Experten zufolge veraltet. Niemand sollte sich zum Essen zwingen: „Menschen mit Gewichtsproblemen etwa, denen es leichtfällt, auf das Frühstück zu verzichten, sparen so sogar Kalorien“, betont Professor Johannes Erdmann, Ernährungsmediziner von der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Allerdings riskieren Frühstücksmuffel, die mit leerem Magen aus dem Haus gehen,

» Weiterlesen

Ein Obstgarten mitten in der Stadt – Pflanzung von Spalierobstbäumen auf den Weinbergterrassen

Die Sanierung der Weinbergterrassen geht stetig weiter. Nach den bereits kräftig wachsenden Weinreben können auf den nächsten Terrassen nun die ersten Obstbäume gepflanzt werden. Dabei orientiert sich das Umwelt- und Gartenamt in dem Gartenkulturdenkmal an den belegten historischen Vorbildern und pflanzt Spalierobstbäume, die an den Natursteinmauern entlanggezogen werden. Insgesamt 69 Bäumchen werden im ersten Abschnitt gepflanzt. Es handelt sich um

» Weiterlesen