Hübsch und lecker – Expertentipps zum Umgang mit essbaren Blüten

Baierbrunn (ots) – Sie sind nicht nur dekorativ, einige sind auch gesund: Essbare Blüten liegen im Trend. Einsteigern empfiehlt die Nürnberger Bio-Gärtnerin Maria Ell im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“, zu Kräuterblüten zu greifen, zum Beispiel von Minze, Thymian und Rosmarin. Sie bringen die frisch-würzigen Aromen in besonders hübscher Form auf den Teller. Wer Blütenpflanzen selbst sammeln möchte, züchtet sie am besten

» Weiterlesen

Günter Klößinger: Blüten aus Babylon

Wir leben in schlimmen Zeiten. Allein zu der Google-Suche nach „Mädchen vermisst“ finden sich drei aktuelle Nachrichten, was ich ausgesprochen beängstigend finde. Sie erinnerten mich an einen Roman, den ich im vorigen Sommerurlaub angelesen hatte. Ich veröffentlichte die Rezension auf meinem Blog, ohne bis zum Ende vorgedrungen zu sein, was im Grunde nichts schlechtes ist. Denn so kann man als

» Weiterlesen

Wildes Hessen ruft zum Mitmachen auf

Wilde Blüten in Garten, Key Visual Kampagne Wildes HessenDorf und Stadt Bensheim – Rund um das Erwachen der wilden Natur im Frühling dreht sich alles bei der Aktion „Wilde Blüten“ des NABU Hessen und des Zentrums Gesellschaftliche Verantwortung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (ZGV). Im Rahmen der Kampagne „Wildes Hessen?! – Mehr Vielfalt in Garten, Dorf und Stadt“

» Weiterlesen

Bunte Blumenflächen im Stadtgebiet

Bunte Blumenflächen im Stadtgebiet: Umwelt- und Gartenamt lädt zum Mitmachen ein Die traditionell bunten Blühstreifen im Kasseler Stadtgebiet werden auch in diesem Sommer für Hingucker sorgen. Während im vergangenen Jahr die Farben Blau und Weiß dominierten, werden diesmal leuchtend bunte Blühflächen durch das städtische Umwelt- und Gartenamt angelegt. Um diesem farbenfrohen Akzent im Stadtbild zu unterstützen, lädt das Fachamt alle

» Weiterlesen