Ära endet eher als geplant: MT trennt sich von Roth

Die MT Melsungen und Michael Roth gehen ab sofort getrennte Wege. Der Handball-Bundesligist stellte am Freitag seinen Trainer mit sofortiger Wirkung frei. Roth war im Oktober 2010 für den glücklosen Matjaz Tominec geholt worden und hat noch einen Vertrag bis Juni 2020. Nach zwei Final Four-Teilnahmen im DHB-Pokal, zwei Viertelfinals im EHF-Cup und einem vierten Platz in der DKB Handball-Bundesliga

» Weiterlesen