68. Bad Hersfelder Festspiele: Glanzvolle Eröffnung mit der Premiere von PEER GYNT in der Regie von Robert Schuster.

Jörn Hinkel, der neue Intendant der Bad Hersfelder Festspiele, hätte es sich auch einfach machen können. Ein gängiges Musikal als Einstand zu seiner „Amtszeit“ und der Erfolg wäre garantiert. So wagte er sich aber mit Regisseur Robert Schuster an eine „ schwere Kost“. Peer Gynt ! Keine leichte Unterhaltung, sondern ein anspruchsvolles Stück, das die Bereitschaft zum Mitdenken und Interpretieren

» Weiterlesen

Bad Hersfelder Festspiele: Uraufführung MARTIN LUTHER-DER ANSCHLAG

Uraufführung MARTIN LUTHER-DER ANSCHLAG von Dieter Wedel mit großen und bekannten Schauspielern in der Stiftsruine Bad Hersfeld

» Weiterlesen

Die Proben für Dieter Wedels MARTIN LUTHER-DER ANSCHLAG haben begonnen

Erol Sander, Claude Oliver Rudolph und Elisabeth Lanz – das sind nur drei der großen und großartigen Schauspieler, die ab dem 23. Juni in der Stiftsruine in MARTIN LUTHER-DER ANSCHLAG (Uraufführung: 23. Juni 2017) zu sehen sein werden. Fast alle sind schon in Bad Hersfeld angekommen und proben seit heute mit Regisseur Dieter Wedel für die Uraufführung von MARTIN LUTHER-DER

» Weiterlesen