Kasseler Wettertagebuch von 1768 gefunden

Bei Digitialisierungsarbeiten für die Online-Plattform ORKA wurde kürzlich in den Handschriftenbeständen der Universitätsbibliothek Kassel ein 250 Jahre altes Wettertagebuch aus Kassel wiederentdeckt. In dieser Handschrift (2° Ms. astron. 8[21) erfasste Johann Matthias Matsko, der Mathematikprofessor am Kasseler Collegium Carolinum war, zwischen dem 12. Januar und 30. März 1768 dreimal täglich verschiedene Wetterdaten und verzeichnete akribisch Windrichtung, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck und allgemeine

» Weiterlesen

Kassel: Literarische Führung im Ottoneum

Wir gehen unter den Kasseler Herrlichkeiten herum und sehen eine Menge in uns hinein „Goethe “ unter diesem Motto steht eine besondere literarische Führung rund um das Ottoneum. Das Ottoneum war nicht nur das erste überdachte Theatergebäude Deutschlands, sondern wurde lange Zeit auch als Kunsthaus genutzt. Außerdem beherbergte es das Collegium Carolinum, eine Art Voruniversität. Gerade zur Goethe-Zeit, im 18.

» Weiterlesen