Global Risks Report: Sorge um Cyber-Risiken ist berechtigt

Bonn (ots) – 64 Prozent aller schädlichen E-Mails in 2017 waren Ransomware-Angriffe. Die Ransomware „WannaCry“ traf Schätzungen zufolge 300.000 Computer in 150 Länder. Angriffe gegen Unternehmen haben sich in fünf Jahren fast verdoppelt. Cybersicherheitsrisiken wachsen in ihrer Quantität und in ihrem disruptiven Potenzial. Das geht aus weiterführenden Analysen des Global Risks Report 2018 hervor. „Die wachsende Sorge um Cyber-Risiken ist

» Weiterlesen