Bakteriengefahr beim Grillen: Bereits 50 Campylobacter-Infektionen im Landkreis Kassel

In der warmen Jahreszeit mehren sich die Meldungen über Darminfektionen durch Campylobacter – Die Übertragung erfolgt meist über Geflügelfleisch – Beim Grillen Küchenhygiene beachten Wiesbaden, 14.06.2018 – Im Landkreis Kassel sind bis Mitte Mai bereits 50 Menschen an einer durch Campylobacter-Bakterien verursachten Magen-Darm-Infektion erkrankt.  Im vergangenen Jahr waren es 157, 2016 insgesamt 131 Fälle. Das berichtet die IKK classic, die aktuelle

» Weiterlesen

Wenn der Heilpraktiker nicht heilt

Ansbach/Berlin (DAV). Ein Heilpraktiker ist nicht verpflichtet, einen Patienten auf die Notwendigkeit einer schulmedizinischen Behandlung hinzuweisen, wenn sich dessen Gesundheitszustand während der Therapie verschlechtert. Das ist nur dann der Fall, wenn eine akute Gesundheitsgefährdung für den Patienten besteht. Darüber informiert die Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mit Verweis auf eine Entscheidung des Amtsgerichts Ansbach vom 7. Juli 2015 (AZ:

» Weiterlesen