Posts Tagged ‘ EC-Kassel Huskies ’

Huskies gewinnen Viertelfinale gegen Weißwasser – nun Halbfinale gegen Frankfurt

0

Halbfinaleinzug oder Nachsitzen? Das war die Frage für die Kassel Huskies am diesem Abend. Zu Playoff-Spiel 5 rückte Michael Christ wieder für Austin Wycisk ins Team. Die Gäste aus der Oberlausitz mussten auf den gesperrten Dominik Bohac verzichten. Außerdem erhielt Kyle Just den Vorzug vor Jakub Svoboda. Und der Start ins Spiel hätte für...
Weiter »

5:1 in Weißwasser – Huskies holen sich Matchpucks

0

Zu Spiel 4 der Playoff-Viertelfinalserie gegen die Lausitzer Füchse nahm Cheftrainer Rico Rossi eine Änderung im Kader der Huskies vor. Für Michael Christ stürmte Austin Wycisk in der vierten Reihe der Schlittenhunde. Mit einem Sieg in der Lausitz konnte man sich Matchbälle zum Einzug ins Halbfinale erspielen. Die ersten Großchancen verbuchten diesmal die Gastgeber....
Weiter »

Huskies gewinnen Spiel 3 klar

0

Zum dritten Spiel im Viertelfinale begrüßten die Huskies erneut die Lausitzer Füchse an der Fulda. Nachdem beide Teams ihre Heimspiele gewonnen hatten, war der Serienstand vor der Begegnung 1:1. Huskies-Coach Rico Rossi vertraute auf die gleiche Aufstellung wie in den beiden vorrangegangenen Aufeinandertreffen, so dass erneut Austin Wycisk, Alex Lambacher und Esa Lehikoinen das...
Weiter »

Füchse-Doppelschlag schockt die Huskies

0

Nach dem Auftakterfolg in die Playoff-Serie gegen die Lausitzer Füchse wollten die Kassel Huskies am heutigen Abend nachlegen. In der Lausitz stieg Spiel 2 des DEL2-Viertelfinals, in das beide Teams wesentlich unverändert gingen. Die Gastgeber mussten erneut auf Stürmer Jakub Svoboda verzichten, bei den Huskies nahmen wieder Austin Wycisk und Alex Lambacher auf der...
Weiter »

Huskies sichern Platz 3 mit Sieg über Crimmitschau

0

Die Vorzeichen waren klar am vorletzten DEL2-Spieltag. Mit einer Dreier über die Eispiraten Crimmitschau konnten die Kassel Huskies vorzeitig Tabellenplatz 3 klar machen. Dazu kehrte Toni Ritter nach Fußverletzung in den Kader zurück, als überzähliger ausländischer Spieler pausierte Braden Pimm. Die Gäste aus Westsachsen mussten mit Patrick Pohl und Mark Lee auf ihre beiden...
Weiter »

Huskies patzen gegen Dresden

0

Am Abend vor Aschemittwoch empfingen die Kassel Huskies den Viertplatzierten aus Dresden. Mit einem Sieg hätten sich die Schlittenhunde vorzeitig den dritten Tabellenplatz sichern können. Abgesehen von den Langzeitverletzten konnten die Nordhessen aus den Vollen schöpfen und Rico Rossi hatte die Qual der Wahl, welchen überzähligen Ausländer er auf die Tribüne setzt. Dieses Mal...
Weiter »

Huskies schlagen auch Ravensburg und festigen Rang 3

0

Zum ersten von drei Heimspielen innerhalb von sechs Tagen begrüßten die Kassel Huskies am Sonntag die Towerstars aus Ravensburg in der Eissporthalle. Während bei den Schlittenhunden mit Manuel Klinge der Topscorer auf das Eis zurückkehrte, mussten die Gäste auf ihren Goldhelm Mathieu Tousignant verzichten. Nach dem das Puckkind schon vor dem ersten Bully für...
Weiter »

3:0 – Keller-Shutout in Rosenheim

0

Mit über 600 Fans im Rücken, die sich per Sonderzug auf den Weg machten, traten die Kassel Huskies am heutigen Sonntag Abend bei den Starbulls Rosenheim an. Als überzähliger ausländischer Spieler setzte heute Derek DeBlois aus. Den Gastgebern schmerzte insbesondere der Ausfall von Verteidiger Peter Lindlbauer. In den ersten zehn Minuten erarbeiteten sich die...
Weiter »

Huskies feiern 3:2-Erfolg über Kaufbeuren

0

Zum vierten und letzten Mal in dieser Hauptrunde kreuzten am letzten Freitag Abend die Kassel Huskies mit dem ESV Kaufbeuren die Klingen. Die personell gebeutelte Defensive der Schlittenhunde erhielt Verstärkung durch den Indians-Förderlizenzspieler Florian Kraus sowie Esa Lehikoinen, der erstmals seit der Verpflichtung von Derek Deblois wieder auflief. Für ihn pausierte Braden Pimm, Austin Wycisk...
Weiter »

2:3 – Huskies im Derby erstmals geschlagen

0

In der mit 5215 Zuschauern gefüllten Eisporthalle empfingen die Kassel Huskies am Sonntag ihren großen Rivalen aus Frankfurt. Die Huskies mussten dabei auf die Langzeitverletzten Saeftel und Heinrich, sowie auf Lehikoinen, Wycisk und Lambacher als überzählige Ausländer bzw. Ü23Spieler verzichten. Bei den Löwen fehlten unterdessen Proske, Ratajczyk, MacLeod, RinkeLeitans und Reimer. Zudem gab Adriano...
Weiter »



Wissenschaft Natur