6:3 – Huskies gewinnen klar in Crimmitschau

Zum Gastspiel bei den Eispiraten Crimmitschau konnten die Kassel Huskies wieder auf die Dienste des Verteidigers James Wisniewski zählen, der zuletzt noch aufgrund einer Fußverletzung fehlte. Das Tor hütete Markus Keller, ansonsten traten die Schlittenhunde unverändert an. Diese waren nach drei Auswärtsniederlagen in Folge und dem schwachen Heimauftritt gegen Freiburg auf Wiedergutmachung aus und starteten erfolgreich ins Spiel. Nach einem

» Weiterlesen

2:1 gegen Kaufbeuren – Huskies stoppen Negativserie

Nach drei Niederlagen in Folge wollten die Kassel Huskies am 33. DEL2-Spieltag zurück in die Erfolgsspur finden. Zu Gast war mit dem ESV Kaufbeuren jedoch ein Team, das auf fremden Eis zuletzt regelmäßig punktete und zuletzt Mitte November in Bad Nauheim mit null Punkten die Heimreise antreten musste. Und so verbuchten die Allgäuer auch die ersten beiden Großchancen für sich,

» Weiterlesen

4:5 – Huskies wachen in Ravensburg zu spät auf

Erst zum zweiten Mal in dieser Saison trafen die Kassel Huskies auf die Ravensburg Towerstars. Während bei den Schlittenhunden – mit Ausnahme des langzeitverletzten Kapitäns Manuel Klinge – alle Mann an Bord waren, traten die heimischen Towerstars ersatzgeschwächt an. Huskies-Chefcoach Rico Rossi nahm im Sturm Veränderungen vor und schickte mit Stefan Della Rovere, Adriano Carciola und Thomas Merl eine neuformierte

» Weiterlesen

Drei Spiele in fünf Tagen zum Start ins neue Jahr

Kassel, Januar 2018. Endspurt der Terminhatz: Nach dem Spielemarathon um die Weihnachtsfeiertage stehen für die Kassel Huskies nun drei Partien innerhalb von fünf Tagen auf dem Programm, bevor die Schlittenhunde endlich mal wieder vier Tage am Stück pausieren und regenerieren können. Der Auftakt ins Jahr 2018 findet am Mittwoch in Ravensburg statt, wo die Huskies ab 20 Uhr bei den

» Weiterlesen

6:3-Weihnachtserfolg für die Huskies in Bayreuth

Kassel, 27. Dezember 2017. Die Kassel Huskies haben sich am 2. Weihnachtstag drei Auswärtspunkte in Bayreuth gesichert. Nach einem furiosen Auftaktdrittel führten die Huskies nach doppeltem Rückstand mit 3:2, bauten den Vorsprung im Mittelabschnitt auf einen 3-ToreVorsprung aus und gewannen am Ende mit 6:3. Beide Mannschaften starteten offensiv in die Partie und hatten bereits in den Anfangsminuten gute Abschlussmöglichkeiten. Die

» Weiterlesen

Huskies ringen Füchse nieder

Am gestrigen Freitag empfingen die Huskies die Lausitzer Füchse zum insgesamt dritten Aufeinandertreffen in der laufenden Saison. In den bisherigen Duellen hatten sich die Huskies jeweils nach Verlängerung durchsetzen können und hofften heute aufgrund der endlich entspannteren Personallage den nächsten Sieg eintüten zu können. Neben dem zuletzt bei der U20-WM weilenden Mirko Pantkowski meldeten sich auch die Rekonvaleszenten Toni Ritter,

» Weiterlesen

2:4 – Huskies im Gipfeltreffen unterlegen

Am 27. DEL2-Spieltag waren die Kassel Huskies als Tabellenzweiter beim Spitzenreiter, den Bietigheim Steelers, zu Gast. Beide Teams liefen jedoch nicht in Bestbesetzung auf. Während die Steelers auf Dominic Auger, Norman Hauner und Justin Kelly verzichten mussten, traten die Huskies ohne Mirko Pantkowski, Manuel Klinge, Thomas Merl, Toni Ritter und Patrick Klöpper an. Die Huskies erwischten den besseren Start ins

» Weiterlesen

Huskies kämpfen Eislöwen nieder

Zum Duell Dritter gegen Vierter trafen sich Kassel Huskies und Dresdner Eislöwen am gestrigen Abend in der Kasseler Eissporthalle. Dabei musste Chefcoach Rico Rossi kurzfristig auf Patrick Klöpper verzichten, konnte dafür aber sowohl auf den wiedergenesenen Andy Reiß als auch den aus Mannheim zurückgekehrten Alex Lambacher bauen. Die Gäste aus der sächsischen Landeshauptstadt, die sich mit sieben Siegen in den

» Weiterlesen

3:7 – Huskies wachen in Bad Tölz zu spät auf

Personell unverändert gegenüber dem Derbysieg gegen Frankfurt, aber mit gut 700 Fans im Rücken traten die Huskies am 25. DEL2-Spieltag bei den Tölzer Löwen an. Der Start in die Partie gelang glänzend, bereits in der 2. Spielminute bugsierte Patrick Klöpper die Scheibe zum 0:1 über die Linie. Die Gastgeber zeigten sich jedoch unbeindruckt, vor allem das Duo Vihko/Rodman tauchte immer

» Weiterlesen

Huskies schlagen Frankfurt nach Verlängerung

Am 24. DEL2-Spieltag stieg in der Kasseler Eissporthalle das Hessenderby zwischen den Huskies und den Löwen Frankfurt. Neben Kapitän Manuel Klinge und Thomas Merl musste bei den Schlittenhunden erneut Andy Reiss passen. Auch Stürmer Toni Ritter fiel aus, Torhüter Mirko Pantkowski ist weiterhin mit der U20-Nationalmannschaft unterwegs. Die Löwen mussten auf Angreifer Clarke Breitkreuz verzichten. Die Gastgeber kamen wie die

» Weiterlesen
1 2 3 6