Abschlussfeier findet am Donnerstagabend in der Orangerie statt

Kassel, 27. März 2018. Mit einer großen Feier möchten sich die Kassel Huskies am kommenden Donnerstag, den 29. März in die Sommerpause verabschieden. Die Saisonabschlussfeier findet am Schloss Orangerie Kassel statt und beginnt um 18.00 Uhr. Neben einigen persönlichen Abschiedsworten der Geschäftsführung, Trainer und Spieler wird es auch die Möglichkeit geben, Autogramme zu sammeln. Zudem lockt eine Tombola mit besonderen

» Weiterlesen

Aus: Huskies scheiterten im Playoff-Viertelfinale

„Siegen oder Fliegen“, so lautete das Motto der Kasseler Eishockeycracks vor Spiel sechs der Playoff-Viertelfinalserie gegen die Löwen Frankfurt. Nach der 2:4-Niederlage gegen die Südhessen konnte den Huskies heute nur ein Sieg die Fortsetzung der Spielzeit garantieren. Im Tor vertraute Cheftrainer Rico Rossi erneut auf Mirko Pantkowski, der bereits am Freitag für Markus Keller in die Mannschaft rotiert war. Doch

» Weiterlesen

Huskies verlieren Spiel 5 in Frankfurt

Kassel, 23. März 2018. Wer holt sich den Matchball? Diese Frage sollte das fünfte Aufeinandertreffen des Playoff-Viertelfinales zwischen den Löwen Frankfurt und den Kassel Huskies beantworten. Huskies-Chefcoach Rico Rossi nahm dazu Veränderungen in seinem Team vor. Mirko Pantkowski startete für Markus Keller im Tor, Sam Povorozniouk rückte wieder für Evan McGrath in die Mannschaft, dazu wurde Kevin Maginot zurück in

» Weiterlesen

1:2 – Huskies verlieren Spiel 3 in Frankfurt

Kassel, 18. März 2018. Zum dritten Spiel der Playoff-Viertelfinalserie gegen die Löwen Frankfurt erhielten die Kassel Huskies personelle Verstärkung. Von den Hannover Indians stießen Förderlizenzspieler Florian Kraus und Mark Ledlin zum Kader. Ansonsten traten die Schlittenhunde gegenüber den beiden Auftaktsiegen unverändert an. In der vierten Spielminute wurden die Huskies direkt auf dem falschen Fuß erwischt. Eric Stephan spielte Dani Bindels

» Weiterlesen

Huskies unterliegen Bietigheim und schließen Hauptrunde als Sechster ab

Kassel, 4.März 2018. Nach der schmerzhaften 1:4-Niederlage bei den Ravensburg Towerstars am vergangenen Freitag mussten die Huskies am 52. und letzten Spieltag der Hauptrunde gegen Spitzenteam Bietigheim ran. Gegen die Steelers ging es für die Nordhessen insbesondere im Fernduell mit den Tabellennachbarn aus Kaufbeuren und Bad Nauheim um wichtige Punkte im Rennen um den letzten, das Heimrecht garantierenden vierten Tabellenplatz.

» Weiterlesen

Huskies goes eSport

Kassel, 01. März 2018. In Kooperation mit Eisenbach Tresore werden sich die Kassel Huskies fortan verstärkt im eSports-Sektor engagieren. In der Deutschen eSport Bundesliga bekommen Fans die Möglichkeit, sich im Spiel „NHL18“ mit Huskies-Spielern zu messen. Bereits in der ersten Spielzeit der „Eisenbach Tresore Hockey Season“ mischten die Eishockey-Cracks der Nordhessen mit. Was viele bisher nicht wussten: Huskies-Verteidiger Marco Müller

» Weiterlesen

Ohne Punkte in Bad Tölz – Huskies unterliegen dem Aufsteiger mit 2:3

Kassel, 26. Februar 2018. Zwei Tage nach dem Erfolg im Hessenderby haben die Kassel Huskies gegen die Tölzer Löwen eine Niederlage hinnehmen müssen. Die Nordhessen unterlagen dem Aufsteiger in der weeArena vor 1.452 Zuschauern mit 2:3 (0:0, 1:2, 1:1). Nach torlosen und grauen 20 Minuten überraschte der Gastgeber die Huskies im Mittelabschnitt mit einem echten Blitzstart: Zunächst brachte Ex-Husky Philipp

» Weiterlesen

Huskies holen Heim-Dreier gegen Crimmitschau

Kassel, Februar 2018. Nachdem die Huskies am vergangenen Freitag beim Auswärtsspiel in Freiburg punkt- und torlos geblieben waren, hatten die nordhessischen Eishockeycracks heute die Chance auf Wiedergutmachung vor eigenem Publikum. Als Gäste empfingen die Mannen von Coach Rico Rossi die Eispiraten Crimmitschau, die im Kampf um eine gute Position in den PrePlayoffs durch fünf Niederlagen in Serie zuletzt an Boden

» Weiterlesen

Huskies bleiben in Freiburg punkt- und torlos

Kassel, 16. Februar 2018. Am 47. DEL2-Spieltag reisten die Kassel Huskies zu den Wölfen Freiburg und wollten Revanche für die 1:5-Niederlage nehmen, die die Breisgauer den Schlittenhunden vor wenigen Wochen beibrachten. Für Adriano Carciola rückte Thomas Merl in die Sturmreihe zu Phil Hungerecker und Toni Ritter, Mirko Pantkowski hütete das Tor. Bereits nach zwei Minuten hätten die Huskies in Front

» Weiterlesen

Huskies verlieren gegen Heilbronner Falken

Mit einem Sechs-Punkte-Wochenende im Rücken starteten die Kassel Huskies ins Heimspiel gegen die Heilbronner Falken. Während die Schlittenhunde unverändert antraten, fehlten den Gästen verletzungs- und krankheitsbedingt vier Stürmer. Ohne Anlaufzeit begann das Spiel sehenswert. Nach nur wenigen Sekunden verpasste FalkenVerteidiger Heywood noch den Führungstreffer, nachdem Keller im letzten Moment das kurze Eck schloss. Quasi im direkten Gegenzug schlugen aber die

» Weiterlesen
1 2 3 7