4:8 – Huskies kassieren Heimschlappe gegen Crimmitschau

4:8 – Huskies kassieren Heimschlappe gegen Crimmitschau Kassel, 09. Februar 2019. Verstärkt durch die Wolfsburger Förderlizenzspieler Alexander Karachun und Valentin Busch gingen die Huskies ins Heimspiel gegen die Eispiraten Crimmitschau. Das Duell mit den Westsachsen wurde von Huskies-Chefcoach Tim Kehler im Vorfeld als „wichtigstes Spiel der Saison“ bezeichnet, umso enttäuschender der Verlauf und das Endergebnis, denn die Schlittenhunde kamen mit

» Weiterlesen

Huskies holen Heim-Dreier gegen Crimmitschau

Kassel, Februar 2018. Nachdem die Huskies am vergangenen Freitag beim Auswärtsspiel in Freiburg punkt- und torlos geblieben waren, hatten die nordhessischen Eishockeycracks heute die Chance auf Wiedergutmachung vor eigenem Publikum. Als Gäste empfingen die Mannen von Coach Rico Rossi die Eispiraten Crimmitschau, die im Kampf um eine gute Position in den PrePlayoffs durch fünf Niederlagen in Serie zuletzt an Boden

» Weiterlesen

6:3 – Huskies gewinnen klar in Crimmitschau

Zum Gastspiel bei den Eispiraten Crimmitschau konnten die Kassel Huskies wieder auf die Dienste des Verteidigers James Wisniewski zählen, der zuletzt noch aufgrund einer Fußverletzung fehlte. Das Tor hütete Markus Keller, ansonsten traten die Schlittenhunde unverändert an. Diese waren nach drei Auswärtsniederlagen in Folge und dem schwachen Heimauftritt gegen Freiburg auf Wiedergutmachung aus und starteten erfolgreich ins Spiel. Nach einem

» Weiterlesen

4:3 nach Penaltyschießen – Huskies entführen zwei Punkte aus dem Sahnpark

Kassel, 16. Oktober 2017. Die Kassel Huskies reisten am Sonntagmorgen zum Überraschungsteam aus Crimmitschau, die sich nach einem guten Saisonstart direkt hinter den Nordhessen in der Tabelle platzierten. Die Huskies starteten vor 1.800 Zuschauern besser in die Partie – besetzten früh das Crimmitschauer Drittel und kamen durch Toni Ritter (5. Minute) und Mike Little (7.) zu ersten guten Abschlussgelegenheiten. Abermals

» Weiterlesen

Huskies sichern Platz 3 mit Sieg über Crimmitschau

Die Vorzeichen waren klar am vorletzten DEL2-Spieltag. Mit einer Dreier über die Eispiraten Crimmitschau konnten die Kassel Huskies vorzeitig Tabellenplatz 3 klar machen. Dazu kehrte Toni Ritter nach Fußverletzung in den Kader zurück, als überzähliger ausländischer Spieler pausierte Braden Pimm. Die Gäste aus Westsachsen mussten mit Patrick Pohl und Mark Lee auf ihre beiden punktbesten Stürmer verzichten. Beide Teams verbuchten

» Weiterlesen