Alexander Gerst – Misison „horizons“: Aufbau eines Planetenlabors und Experimente zum Muskelschwund

Auf der Internationalen Raumstation ISS haben der deutsche ESA-Astronaut Alexander Gerst und die Crew der Mission 56/57 mit den ersten Experimenten im europäischen Forschungsmodul Columbus begonnen. Unter anderem wurde für das Experiment Myotones die Skelettmuskulatur von Gerst vermessen. Auf der Erde werden diese Erkenntnisse genutzt, um Rehabilitation- und Trainingsprogramme bei Muskel- und Knochenschwund zu verbessern. Zudem wird das Grundlagen-Experiment MagVector/MFX-2

» Weiterlesen

Pitches & Vibes – ein musikalisches Lichtkunst-Erlebnis

Anlässlich des 10. Jubiläums finden in der Lichtkunst-Ausstellung am Weinberg ausgesuchte Veranstaltungen statt, die nicht nur die besondere Ausstellungserfahrung in freier Natur erweitern, sondern bleibende Erlebnissen schaffen. Pitches & Vibes – Musik zwischen Himmel und Erde Der Klang des Vibraphons erzeugt sphärisch schwebende Töne, ummantelt vom warmen Klang einer akustischen Gitarre und geerdet durch den satten Sound des Kontrabasses. In

» Weiterlesen

Straßensperrungen aufgrund der Veranstaltung „Tag der Erde“ am 21. April

Die Veranstaltung zum „Tag der Erde“ findet am Sonntag, 21. April, in den Stadtteilen Mitte und West statt. Aus diesem Grund wird die Kölnische Straße zwischen der Bürgermeister-Brunner-Straße und der Querallee von 7 bis voraussichtlich 20 Uhr gesperrt. Zusätzlich werden die Einmündungen der betroffenen Seitenstraßen voll gesperrt. Für den gesamten Veranstaltungsbereich werden Haltverbote, gültig ab Sonntag, 21. April, ab 6

» Weiterlesen

Präventionsrat verteilt kostenlosen Taschenalarm beim Tag der Erde

In Gefahrensituationen kann ein Taschenalarm als Selbstschutz und zur Verteidigung helfen. Er soll das subjektive Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger erhöhen. 2.000 dieser streichholzschachtelgroßen Geräte hat der Präventionsrat der Stadt Kassel angeschafft, um sie beim diesjährigen Tag der Erde am Sonntag, 22. April, im Stadtteil Jungfernkopf kostenlos zu verteilen. Im Rahmen eines Pressetermins haben jetzt Stadträtin Anne Janz und weitere

» Weiterlesen

Die Stunde unseres Planeten

WWF ruft auf zur Teilnahme an internationaler Umweltschutzaktion „Earth Hour“ 2012. Deutsche Städte mit Rekordbeteiligung Berlin (ots) – Am 31. März gehen von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Während der „Earth Hour“ werden neben unzähligen Privatpersonen viele Tausend Städte symbolisch den Schalter umlegen und ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit hüllen, darunter Wahrzeichen wie

» Weiterlesen