„AUF EIN WORT“ im Theaterstübchen Premiere

Am Mittwoch, den 13. Januar 2016 im Theaterstübchen Wer Kurt Tucholsky war, hat Erich Kästner einmal mit einem melancholischen, zärtlichen Satz so umschrieben: „Ein kleiner dicker Berliner, der mit der Schreibmaschine eine Katastrophe aufhalten wollte.“ Treffender kann man es wohl kaum sagen. Sein messerscharfer analytischer Verstand, seine stilistische Meisterschaft und sein Humor, der keine Sache des Witzereißens und Schenkelklopfens ist,

» Weiterlesen