2:1 gegen Kaufbeuren – Huskies stoppen Negativserie

Nach drei Niederlagen in Folge wollten die Kassel Huskies am 33. DEL2-Spieltag zurück in die Erfolgsspur finden. Zu Gast war mit dem ESV Kaufbeuren jedoch ein Team, das auf fremden Eis zuletzt regelmäßig punktete und zuletzt Mitte November in Bad Nauheim mit null Punkten die Heimreise antreten musste. Und so verbuchten die Allgäuer auch die ersten beiden Großchancen für sich,

» Weiterlesen

3:0 – Huskies-Shutout gegen Heilbronner Falken

Am gestrigen Sonntag trafen die Kassel Huskies vor heimischer Kulisse auf die Heilbronner Falken. Die von Verletzungen geplagten Huskies mussten neben den weiterhin verletzten Pimm, Merl und Klinge auch auf den erkrankten Stefan Della Rovere verzichten. Ferner weilten Kevin Maginot und John Rogl weiter bei Förderlizenzpartner Mannheim. Immerhin meldete sich mit Alex Heinrich ein wichtiger Akteur für die nordhessische Defensive

» Weiterlesen