Nordhessen entwickelt Qualitätsmanagementsystem für Radwege

7. Radforum der GrimmHeimat NordHessen findet am 27. November im Kreishaus des Landkreises Kassel statt. Welche Rolle spielt der Radverkehr für Einwohner und Gäste in der GrimmHeimat NordHessen? Welche Kriterien muss ein Radweg erfüllen, um für Alltags- und Freizeitnutzer attraktiv zu sein? Und wie kann sichergestellt werden, dass die Radwegeinfrastruktur in unserer Region dauerhaft und nachhaltig auf hohem Qualitätsniveau unterhalten

» Weiterlesen

Ob Geh- oder Radweg: Nicht jeder darf drauf

Der ADAC erklärt, worauf es ankommt München (ots) – Nicht immer ist allen Verkehrsteilnehmern klar, wer und wann einen Geh- oder Radweg benutzen darf oder muss. Der ADAC hat die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Fußgänger und alle Verkehrsteilnehmer mit besonderen Fortbewegungsmitteln wie z.B. Tretrollerfahrer und Inlineskater gehören auf den Gehweg. Sie werden rechtlich wie Fußgänger behandelt und müssen daher den Gehweg

» Weiterlesen

Im neuen Jahr mehr Bewegung? Die BGW gibt Tipps fürs Umsetzen im Alltag

Hamburg (ots) – Mehr Bewegung: Das nehmen sich gerade zum Jahreswechsel viele Menschen vor. Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) hat dazu sechs Tipps zusammengestellt. „Bewegung in den Alltag zu bringen, ist leichter als man vielleicht denkt“, ermutigt Diplom-Medizinpädagogin Ilka Graupner von der BGW. „Man muss gar nicht riesige Zeitfenster dafür freihalten“, so die Expertin. „Vieles geht ganz einfach

» Weiterlesen

André Greipel verteidigt seinen Titel

André Greipel (Lotto Belisol) hat den Sprint der rund 40-köpfigen Spritzengruppe gewonnen und damit seinen Titel als Deutscher Meister verteidigt. Zweiter wurde John Degenkolb (Team Giant Shimano). Platz drei belegte Phil Bauhaus (Team Stölting). Das Ergebnis ist beigefügt. Einige Stimmen aus der Pressekonferenz: André Greipel: „Ich wusste, dass Giant Shimano versuchen würde, das Rennen in die Hand zu nehmen. Marcel

» Weiterlesen

760 Kilometer Radwege in und um Kassel neu beschildert

Stadt und Landkreis Kassel. Ohne Radwanderkarten im Gepäck können jetzt Radfahrer in der ganzen Region bei ihren Touren problemlos von A nach B kommen. „Damit ist das Beschilderungsprojekt des Radforums Region Kassel rund um Kassel abgeschlossen“, berichtet Rudi Roy, Radfahrbeauftragter des Landkreises Kassel. Für die neue Beschilderung wurden 3.000 neue Schilder mit 5.500 Wegweisern aufgestellt, die an wichtigen Radwegkreuzungen den

» Weiterlesen