Will in Kassel keiner mehr für Fahrkarten bezahlen? Mehr als 40 Verstöße festgestellt

Am gestrigen Mittwoch führten Beamte des Polizeireviers Ost in Zusammenarbeit mit den Kasseler Verkehrsbetrieben (KVG) Kontrollen mit dem Schwerpunkt „Schwarzfahrer“ in Straßenbahnen durch. Dazu kontrollierten sie zwischen 15 Uhr und 21 Uhr in den Straßenbahnlinien zwischen dem Altmarkt in Kassel und Kaufungen-Papierfabrik. Innerhalb der fünf Stunden wurden dabei mehr als 40 Verstöße festgestellt. 38 Personen fuhren mit der Bahn, ohne

» Weiterlesen