Feuerwehr Kassel: Weiterhin hohe Gefahr von Flächenbränden – Einsatz in der Karlsaue

Die Feuerwehr Kassel weist darauf hin, dass nach wie vor eine hohe Gefahr von Flächenbränden besteht. Daran habe auch der deutlich Rückgang der Tageshöchsttemperaturen am Wochenende nichts geändert. Denn ausschlaggebend für die Gefahr, dass Wiesen, Felder oder Wälder in Brand geraten sei nicht die Temperatur, sondern die langanhaltende Trockenheit. Erst am Sonntagabend musste die Feuerwehr Kassel zu einem Flächenbrand in

» Weiterlesen