Wanderung durch das verträumte Hainbachtal

Die Naturparkführerin Bettina Wettengel begleitet ihre Gruppe durch das verträumte Hainbachtal bis zu Kreger’s Häuschen, danach geht es bergauf zum Faulbornskopf. Von dort hat man einen fantastischen Ausblick hinab auf Schloss Rothestein, über das Werratal und auf den Hohen Meißner. Am Wegesrand liegen Blütenteppiche aus Buschwindröschen und anderen Frühblühern. Bitte Sitzkissen und Kaffee/Tee mitbringen. In vier Stunden werden rund 7

» Weiterlesen

Bad Sooden-Allendorf – Bärlauch und Ruinen im Hainbachtal

Bad Sooden-Allendorf – Bärlauch und Ruinen im Hainbachtal Am Karfreitag, 25. März, findet von 11 bis ca. 15:30 Uhr eine naturkundliche Wanderung mit Bernd Hiddemann durch das Hainbachtal bei Allendorf statt. Auf der 7 km langen Tour treffen die Wanderer unterwegs auf geschichtsträchtige Ruinen, denn der Talkessel war einst besiedelt. Für den privaten Bedarf kann man sich hier mit frischen

» Weiterlesen