Fake News bei den Bad Hersfelder Festspielen

HEXENJAGD nach Arthur Miller von Dieter Wedel zum letzten Mal in der Stiftsruine. Zum ersten Mal die Schwestern Otlile und Motsi Mabuse im Wechsel in einem Schauspiel. Am Ende der spannenden Aufführung , die mit der Hinrichtung unschuldiger Menschen endete, dauerte es eine kurze Weile bis die Premierengäste die vorherrschende Beklemmung ablegten, um dann um so heftiger zu applaudieren. Standing

» Weiterlesen

Premiere von Dieter Wedels HEXENJAGD: ein Riesenerfolg

66. Bad Hersfelder Festspiele Man stelle sich vor: Einfach mal ein Gerücht in die Welt setzen und beobachten, wie ein Selbstläufer Existenzen und Menschen zerstört. Mitläufer und Menschen,die ihren eigenen Vorteil suchen, manipulieren und wenn es sein muss, neue Unwahrheiten verbreiten. Heute im Zeitalter des anonymen Internets aktuell wie nie. Arthur Miller zeigte dieses Phänomen schon in seinem „Politthriller“ „Hexenjagd“

» Weiterlesen