Flüstern bei Heiserkeit ungünstig

Schon bei ersten Anzeichen möglichst wenig, langsam und leise reden Baierbrunn (ots) – Bei Heiserkeit sollte man möglichst nicht flüstern und sich nicht räuspern. Denn dies spannt die Stimmlippen zu sehr an. Darauf weist das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ hin. Das A und O bei Heiserkeit ist, die Stimme zu schonen. Schon bei den ersten Anzeichen gilt, möglichst wenig zu sprechen.

» Weiterlesen