Messeland Hessen – nicht nur Frankfurt zieht Besucher an

Mit der Messe Frankfurt befindet sich in der hessischen Großstadt der weltweit größte Veranstalter von Messen, Kongressen und Events mit eigenem Gelände, wenngleich die knapp 600.000 qm Ausstellungsfläche hinter Hannover und Shanghai nur auf Platz drei rangiert. Zwei Drittel der Veranstaltungen finden allerdings im Ausland statt, denn die Messe Frankfurt ist in knapp 200 Ländern aktiv. Quelle: https://pixabay.com/de/frankfurt-am-main-messe-menschenleer-1165171/ Von Hochzeit

» Weiterlesen

Waldeck-Frankenberg – Kampagne „Verkehrssicher in Hessen“ – Geschwindigkeitskontrollen im Landkreis

Im Jahr 2017 ereigneten sich Hessen rund 150.000 Verkehrsunfälle (3.963 in Waldeck-Frankenberg). Eine der Hauptunfallursachen ist „nicht angepasste Geschwindigkeit“. 9.880 Verkehrsunfälle wurden in Hessen auf diese Unfallursache zurückgeführt. Im Landkreis Waldeck-Frankenberg waren es immerhin 271. Gibt es auch Unfallursachen die zu mehr Verkehrsunfällen führen, wie mangelnder Abstand oder Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren, sind die schwerwiegenden Folgen bei Verkehrsunfällen mit

» Weiterlesen

Landesfest beginnt heute in Korbach

Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich eröffnen heute in Korbach den Hessentag. Bis zum 3. Juni stehen rund 1.000 Veranstaltungen auf dem Programm – die meisten davon sind kostenfrei. „Die zahlreichen Veranstaltungen, die abwechslungsreichen Programmpunkte und das Engagement der Bürgerschaft ergeben ein abgestimmtes, einzigartiges Fest für jedermann“, sagte der Sprecher der Landesregierung, Staatssekretär Michael Bußer. „Die Besucherinnen und Besucher

» Weiterlesen

Die hessische Küche – deftig und traditionell

Die traditionelle Küche Hessens ist insbesondere für ihre deftigen und wohlschmeckenden Gerichte bekannt: Sei es Rippsche mit Kraut, Ahle Wurscht, Handkäs mit Musik oder Himmel und Erde – die hessische Hausmannskost hat viele kulinarische Highlights zu bieten. Deftig und traditionell Ob nun Frankurter Rippche, Krautrouladen, Weckewerk, Speckkuchen – die Hessen lieben ihre Fleischgerichte. Deftig und würzig, dazu gibt es regionale

» Weiterlesen

Rauchmelder retten Leben – Tipps der Feuerwehr Kassel

Mehr als 600 Menschen sterben in Deutschland jedes Jahr bei Haus- und Wohnungsbränden. Die meisten Toten sind nicht Opfer der Flammen, sondern sterben durch die beim Brand entstehenden Brandrauchgase. Bereits wenige Atemzüge können dann zum Tod führen. „Oft wird der Brand zu spät entdeckt oder der Bewohner im Schlaf von den Atemgiften überrascht“, erklärt Kassels Brandschutzdezernent Dirk Stochla anlässlich des

» Weiterlesen

Neuer Betriebskostenspiegel für Hessen

2,24 EUR pro Quadratmeter und Monat im Durchschnitt Mieter müssen in Hessen im Durchschnitt 2,24 EUR pro Quadratmeter und Monat für Betriebskosten zahlen. Rechnet man alle denkbaren Betriebskostenarten mit den jeweiligen Einzelbeträgen zusammen, kann die sogenannte zweite Miete bis zu 3,29 EUR pro Quadratmeter und Monat betragen. Das sind die Ergebnisse aus dem aktuellen Betriebskostenspiegel, den der Deutsche Mieterbund –

» Weiterlesen

Tag des Waldes: Mehr Naturwälder für Hessen!

Naturschutzverbände legen Vorschläge für 25 Waldschutzgebiete vor Pünktlich zum Tag des Waldes am 21. März präsentieren die Naturschutzorganisationen NABU Hessen, BUND Hessen, HGON, ZGF, Greenpeace und WWF Deutschland konkrete Vorschläge für 25 große Waldschutzgebiete in allen Landesteilen Hessens. Das Konzept zeigt, wie ein wichtiges, politisches Ziel erreicht werden kann: Eine natürliche Entwicklung auf fünf Prozent der hessischen Waldfläche bis zum

» Weiterlesen

Deutlich weniger Straftaten in Hessen

Die Kriminalitätsbelastung in Hessen ist 2017 auf den niedrigsten Stand seit fast 40 Jahren gefallen. Zugleich wurde die höchste Aufklärungsquote seit Bestehen der Polizeilichen Kriminalstatistik 1971 gemessen. Die Bürgerinnen und Bürger leben in einem sicheren Land, so Innenminister Peter Beuth. Genau 375.632 Straftaten wurden im letzten Jahr landesweit erfasst, das entspricht einem Rückgang von fast neun Prozent. 2016 betrug die

» Weiterlesen

Zentrale Leitstellen unverzichtbar für den Schutz der Bevölkerung

Egal, ob es sich um einen Schaden aufgrund eines Sturmes, einen gesundheitlichen Notfall in der Familie oder um ein Feuer in einem benachbarten Wohnhaus handelt: Die Zentralen Leitstellen koordinieren schnell und umfassend die notwendigen Hilfen in den Bereichen des Rettungsdienstes, der Feuerwehr und des Katastrophenschutzes. In Hessen werden die auf der Notrufnummer 112 eingehenden Notrufe automatisch auf die insgesamt 25

» Weiterlesen

Verkaufsrekord beim Schülerticket in Hessen

Landrat Koch: Gutes Signal für ländliche Regionen Mit dem Ticket können Schülerinnen, Schüler und Auszubildende für nur einen Euro am Tag rund ums Jahr Bus und Bahn fahren – in ganz Hessen und auch in den Ferien. Zum Schuljahr 2017/2018 war das Schülerticket Hessen im Sommer gestartet und ist offenbar ein Verkaufs-Hit. Allein im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind bereits fast 2000

» Weiterlesen
1 2 3 5