Mit dem Frühling kommt der Heuschnupfen für Mensch und Tier

Berlin (ots) – Warme Temperaturen und die ersten Blüten – das ist der Frühling! Jetzt zieht es uns raus ins Freie – doch längst nicht jeden. Denn für immer mehr Menschen bedeuten Blüten und Gräser auch Niesattacken und tränende Augen und damit Allergie. Wie der Mensch so sein Hund Und auch für den Vierbeiner kann der Frühling zur Qual werden:

» Weiterlesen

Leistungskiller Heuschnupfen: schlechtere Schulnoten durch Pollenallergie

Hamburg (ots) – In nur wenigen Wochen ist es soweit: Dann absolvieren deutschlandweit die Schüler der 12. und 13. Klassen ihre Abiturprüfungen. Für diejenigen von ihnen, die an einer Pollenallergie leiden, kann es dann aufgrund ihrer Allergiesymptome schnell zu einer schlechteren Note kommen. Denn durch die Mischung aus Allergiesymptomen und den eingenommenen Medikamenten werden die Betroffenen in der Pollenhochzeit teilweise

» Weiterlesen

Heuschnupfen oder Erkältung?

Allergien erkennen und behandeln Die Tage werden länger und die Natur erwacht aus dem Winterschlaf. Aber so schön das zarte Frühlingsgrün auch ist: Vielen bringt es eine triefende Nase und tränende Augen. Was einen Heuschnupfen von einer Erkältung unterscheidet, wie allergische Symptome behandelt werden können und was sich zur Vorbeugung bewährt hat, erklärt Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche

» Weiterlesen

Zeit für Heuschnupfen-Prophylaxe

Jedes Jahr das gleiche leidige Thema: brennende, juckende Augen, laufende Nase! Stärken Sie Ihr Immunsystem durch eine Heuschnupfenprofilaxe! Lassen Sie sich fachmännisch beraten! Naturheilpraktikerin Silke Uhlig-Dorn: „Wichtig für Allergiker ist es, frühzeitig mit einer sinnvollen Profilaxe zu beginnen. Der ideale Zeitpunkt hierfür ist bereits jetzt, Mitte Oktober / Anfang November, damit man beruhigt und gut vorbereitet ins neue Jahr starten

» Weiterlesen

Was hilft beim Pollenflug?

Blütezeit ist Leidenszeit / Viele Deutsche leiden unter Allergien. Knappschaftsexperte Dr. Leonhard verrät ein paar Tipps Vorsicht: Pollenalarm. Hasel und Erle rangieren im Flugkalender ganz vorne und läuten die Blütenstaubsaison ein, unter der nach Angaben des Deutschen Allergie- und Asthmabundes (DAAB) fast jeder 6. Deutsche leidet. Triefende Nase, ge-schwollene, tränende Augen, juckender Hautausschlag sind die typischen Symp-tome, wenn der Blütenstaub

» Weiterlesen

Comedes Luftreiniger LR130 – Ideal für Allergiker

Leider ist die Sommerzeit auch die Zeit, in der sich Heuschnupfengeplagte oder andere Allergiker oft in Räumen mit geschlossenem Fenster am wohlsten fühlen. Speziell im Frühsommer fliegen Pollen der unterschiedlichsten Pflanzen, vorwiegend Gräser, durch die Luft und erschweren ein freies Durchatmen für Pollenallergiker. Aber auch Hausstaub, der in der Regel durch Milben verursacht wird, macht vielen darauf sensibilisierten Menschen ganzjährig

» Weiterlesen