Hygiene-Truck zu Gast bei den DRK-Kliniken Nordhessen

Hygiene-Truck zu Gast bei den DRK-Kliniken Nordhessen (Kassel/22.10.18) Am 29. Oktober 2018 kommt Bewegung in den Infektionsschutz. Der Truck der „Aktion Saubere Hände“ (ASH) macht einen Zwischenstopp bei den DRK-Kliniken Nordhessen in der Hansteinstraße 29 in Kassel-Wehlheiden. Mit interaktiven Spielen, Film- und Hörsequenzen frischen die medizinischen Mitarbeiter ihr Wissen zur Infektionsprävention auf. „Das Thema Infektionsschutz ist bei uns sehr hoch

» Weiterlesen

Beim Fleischschneiden verletzt: Hygiene!/ Schwerwiegende Infektionen drohen

Baierbrunn (ots) – Schneidet man sich beim Zubereiten von Fleisch mit dem Messer in den Finger, ist besondere Vorsicht geboten. Fleisch sieht zwar sauber aus, ist aber oft mit Bakterien behaftet, die uns schwer schaden können“, warnt Dr. Andreas Lenich, Chefarzt der Unfallchirurgie am Helios-Klinikum München, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Desinfiziert man die Wunde nicht – zum Beispiel mit einer

» Weiterlesen

Krankenhaus-Hygiene: Nur 20 Kliniken in Hessen haben Zertifikat der „Aktion Saubere Hände“

Krankenhaus-Hygiene: Nur 20 Kliniken in Hessen haben Zertifikat der „Aktion Saubere Hände“  Frankfurt am Main, 12. April 2016. Ende der Woche treffen sich die Mitglieder des Aktionsbündnisses Patientensicherheit (APS) zu ihrer Jahrestagung in Berlin. Ein großes Projekt des APS ist die „Aktion Saubere Hände“, die auch die Techniker Krankenkasse (TK) als Partner unterstützt. Mit der Kampagne soll die Handhygiene in

» Weiterlesen