Ab Oktober an die Grippeschutzimpfung denken

Die Zusammensetzung der Influenzaimpfstoffe muss jedes Jahr an die aktuelle Situation angepasst werden, weil sich die Eigenschaften der zirkulierenden Influenzaviren verändern. Der diesjährige Influenzaimpfstoff setzt sich nach den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation aus drei bzw. vier Antigenkomponenten zusammen. Der neue Impfstoff für die Grippesaison 2017/2018 ist bereits verfügbar. In der letzten Grippesaison haben sich vor allem ältere Menschen angesteckt. Unter den

» Weiterlesen

Kassel erlebte stärkste Grippewelle seit fünf Jahren

Die vergangene Grippesaison fiel in Kassel besonders schwer aus. In Stadt (66) und Landkreis (25) wurden von Oktober bis Ende Mai 91 Influenza-Infektionen gezählt. „Die tatsächliche Zahl der Grippeerkrankungen ist wohl noch höher. Nicht jeder, der an Grippe erkrankt, geht zum Arzt und wird auf das Virus getestet“, sagt Gabriele Graf-Weber, Regionalgeschäftsführerin der IKK classic, zu aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts.

» Weiterlesen