Indien: eine wunderbare Premiere bei den Bad Hersfelder Festspielen

Derber Humor und menschliche Tragik , die Verwandlung von absoluter Abneigung in besorgte Zuneigung, wunderbar gespielt von Bartel und Znidarec garantieren einen sehr unterhaltsamen Abend. Zwei liebenswerte Restaurant-Tester servieren herzhafte Kost Irrwitz, Galgenhumor und der Traum von einem bunteren Leben: INDIEN mit Robert Joseph Bartl und Mathias Znidarec feiert im Schloss Eichhof Premiere. INDIEN ist die Erfolgs-Komödie über zwei „Grantler“,

» Weiterlesen

Deutsche Erstaufführung und Premiere in Bad Hersfeld: SHAKESPEARE IN LOVE

Köstliche Komödie in deutscher Erstaufführung in der Siftsruine: SHAKESPEARE IN LOVE – Regie führt Antoine Uitdehaag. Dennis Herrmann, Natalja Joselewitsch, Brigitte Grothum, Martin Semmelrogge, Roland Riebeling, Robert Joseph Bartl, Bettina Hauenschild, Maximilian Wigger, Tilo Keiner, Hanns Jörg Krumpholz, Jens Schäfer, Uwe Dag Berlin, Christian Schmidt, Kjell Brutscheidt, Günter Alt, Martin Trippensee, Andrés Mendez, Philipp Rosenthal, Roland Schreglmann, Peter Englert, Ute

» Weiterlesen

Standing Ovations für die „2.Premiere“ von TITANIC

Auch die Wiederaufnahme des Erfolgsmusicals der letzten Spielzeit verspricht ein großer Erfolg zu werden. Mehr als 1300 Zuschauer waren von der rund zweieinhalbstündigen Show begeistert und spendeten den rund 40 Sängern und Tänzern lang anhaltenden Applaus. Gänsehaut stellte sich immer bei den Auftritten der Chöre ein , die kolossale Stimmgewalt erfüllte die Stiftsruine . Im Sommer 2017 war das Musical

» Weiterlesen

68. Bad Hersfelder Festspiele: Glanzvolle Eröffnung mit der Premiere von PEER GYNT in der Regie von Robert Schuster.

Jörn Hinkel, der neue Intendant der Bad Hersfelder Festspiele, hätte es sich auch einfach machen können. Ein gängiges Musikal als Einstand zu seiner „Amtszeit“ und der Erfolg wäre garantiert. So wagte er sich aber mit Regisseur Robert Schuster an eine „ schwere Kost“. Peer Gynt ! Keine leichte Unterhaltung, sondern ein anspruchsvolles Stück, das die Bereitschaft zum Mitdenken und Interpretieren

» Weiterlesen

68. Bad Hersfelder Festspiele: Die Proben zur deutschen Erstaufführung von SHAKESPEARE IN LOVE haben begonnen

– Regie führt Antoine Uitdehaag. Nachdem in den letzten Wochen bereits die gesamte Besetzung der deutschen Erstaufführung von SHAKESPEARE IN LOVE (Premiere am 20. 7. 2018) in der Stiftsruine in Bad Hersfeld bekannt gegeben wurde, gab es in der Pressekonferenz zum Probenbeginn einen weiteren und neuen Namen: Ginger! Der Hund Ginger wird ebenfalls auftreten und einen Hund spielen, der nicht

» Weiterlesen

Bad Hersfelder Festspiele in Korbach

Bad Hersfelder Festspiele beim Hessentag machen Lust auf mehr. Musical-Star Bettina Mönch und ihre Kollegen Alen Hodzovic und Mathias Schlung unterhielten die Zuschauer im gut gefüllen Rund der Sparkassen-Arena. Intendant Jörn Hinkel warb für die kommende Festspielsaison und gab einen Überblick über das sensationelle Programm. Eine absolut gelungene Veranstaltung, die den Ansturm auf die noch verbleibenden Tickets verstärken wird. Die

» Weiterlesen

Bad Hersfelder Festspiele suchen Statisten.

Casting für Statisten am Freitag: Auch die Vorarbeiten für SHAKESPEARE IN LOVE sind bereits in vollem Gange. Antoine Uitdehaag möchte mit vielen Statisten arbeiten und freut sich über Bewerbungen und Anmeldungen für das erste Casting an casting@bad-hersfelder-festspiele.de. Das Casting findet am Freitag, den 23. März 2018 um 18 Uhr in der Probenhalle am Kurpark (Ecke Wittastraße/ Lutherstraße) statt.   Antoine

» Weiterlesen

Joern Hinkel übernimmt Wedels Intendanz

Nachdem Dieter Wedel als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele zurückgetreten war, wurden heute in einer sehr gut besuchten Pressekonferenz in Bad Hersfeld die Pläne für die kommende Spielzeit verkündet. Wedels bisheriger Stellvertreter Joern Hinkel übernimmt die Verantwortung und damit die Leitung der Festspiele. Intendant Joern Hinkel sagte zu Beginn: „Ich hätte nach der letzten Spielzeit in Bad Hersfeld niemals gedacht,

» Weiterlesen

Dieter Wedel legt seine Position als Intendant nieder.

Der Intendant der Bad Hersfelder Festspiele Dr. Dieter Wedel wird seine Aufgaben für die Festspiele nicht weiter wahrnehmen . Er hat deshalb dem Magistrat der Kreisstadt angeboten, seine Position als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele mit sofortiger Wirkung niederzulegen. Derzeit befindet sich Dieter Wedel in einem Krankenhaus. Nach den Ereignissen der letzten zwei Wochen ist er gesundheitlich angeschlagen. Dieter Wedel

» Weiterlesen

Wedel stellt Spielplan der Bad Hersfelder Festspiele vor.

In einer Pressekonferenz gaben Dieter Wedel und der künstlerische Leiter Joern Hinkel eine Übersicht der Inszenierungen in der Stiftsruine für 2018. Leider blieben die Namen der mitwirkenden Schauspieler und Musicaldarsteller noch geheim. Dieter Wedel wird Friedrich Schillers Drama „Don Karlos“ bearbeiten und für die Bad Hersfelder Festspiele inszenieren. Er versprach, die „schwere Kost“ so zur Aufführung zu bringen, dass die

» Weiterlesen
1 2