Geführte Wanderung zur Stinksteinwand

Auch wer den Meißner schon oft bewandert hat, erfährt bei der großen Themenvielfalt auf dem Kalbepfad am Hohen Meißner bei einer geführten Wanderung noch etwas Neues. Vom geheimnisumwobenen Frau Holle-Teich geht es über den wildromantischen Eulenstieg hinauf zum Aussichtspunkt Kalbe. Hier, im Reich von Wanderfalke und Uhu genießt die Gruppe den fantastischen Ausblick ins Werratal. Am Hohen Meißner lässt sich

» Weiterlesen

Führung für Familien auf dem Kalbepfad am Hohen Meißner

Familien entdecken den Hohen Meißner in seiner Vielfalt am besten auf dem Kalbepfad. Wir fühlen das Wasser der Eisquelle, riskieren einen Blick in den Block-Schluchtwald und überlegen, was man aus Holz alles machen kann. Wildkatzen, Wanderfalke und fünf Eulenarten sind hier heimisch. Es gibt viel zu entdecken. Treffpunkt ist am 23. Juli um 15 Uhr am Frau Holle Teich. Die

» Weiterlesen