„Augen auf!“ – Kasseler Museumsnacht am 1. September 2018

Nach der traditionellen Pause im documenta-Jahr findet die Kasseler Museumsnacht am 1. September 2018 wieder statt. Das teilte Kulturdezernentin Susanne Völker jetzt mit. Rund 40 Museen und Kultureinrichtungen öffnen ihre Türen zwischen 17 und 1 Uhr und laden zu einem Besuch ein. Ein attraktives Programm mit über 350 Einzelveranstaltungen, darunter Ausstellungen, geführte Rundgänge, Aktionen, Filme, Performances und das Forscherspiel für

» Weiterlesen

Jens Natters Wimmelbilder zur deutschen Geschichte

Wimmelbilder nennt Jens Natter seine opulenten Karikaturen zur deutschen Geschichte. Und tatsächlich wimmelt es auf den Bildtafeln im A4 Format nur so von Figuren und Szenen zwischen denen es viel zu entdecken gibt. Zugegeben, sechzehn Bildtafeln in einem broschürten Heftchen erscheint auf den ersten Blick nicht sonderlich viel. Aber kaum hat der Betrachter zu blättern begonnen, folgt bereits ein zweiter

» Weiterlesen

Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht

Unter dem Motto „Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit“ hatte Rainald Irmscher (www.pachizefalos.de) vor einiger Zeit seine kritischen Karikaturen im Cafe Buch-Oase ausgestellt. Am 24. Juni 2012 hat das interessierte Publikum erneut kurz Gelegenheit, die Werke zu sehen. Die Ausstellung findet im Rahmen der dOCUMENTA(13) auf Einladung des Critical Art Ensembles in der Railway Lecture Hall am

» Weiterlesen