Orchester der Musikakademie spielt „Peter und der Wolf“

Zwei Konzerte für Kinder und alle, die es noch gern wären, veranstaltet Fmaks, die Fördergesellschaft der Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“, mit dem Orchester der Musikakademie in der Karlskirche am Karlsplatz. Das Orchester spielt unter der Leitung des Gastdirigenten Oleg Zverev am Samstag, 1. April, um 11 Uhr sowie um 15 Uhr das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“,

» Weiterlesen

Mädchenchor aus schwedischer Partnerstadt Västerås singt zum Luciafest

Die schwedische Lichterkönigin Lucia und ihre Sternenmädchen aus Kassels Partnerstadt Västerås werden am Sonntag, 4. Dezember, Kassel besuchen und unter anderem bei einem Konzert um 16 Uhr in derKasseler Karlskirche zu Gast sein. Der Eintritt ist frei, allerdings wird um eine Spende zugunsten der Kasseler Flüchtlingshilfe gebeten. Bei dem Konzert ist der Mädchenchor Westra Aros Vox, Västerås Kulturskola zu hören.

» Weiterlesen

Konzert zum Luciafest in der Karlskirche Kassel

Es ist schon zu einer Tradition in der Kasseler Adventszeit geworden: auch in diesem Jahr wird wieder wie in Schweden das Luciafest Einzug halten. Der Mädchenchor Carlforsska gymnasiets vokalensemble mit seiner Dirigentin Ellinor Carlsson aus Kassels Partnerstadt Västerås singt bei seinem Konzert in der Karlskirche beliebte schwedische Lucia- und Weihnachtslieder. Das Konzert findet am Sonntag, 6. Dezember, ab 17 Uhr

» Weiterlesen

Adventskonzert mit Chor und Orchester der Musikakademie der Stadt Kassel

Ihr Adventskonzert gestalten Chor und Orchester der Musikakademie am Nikolaustag, Donnerstag, 6. Dezember, um 19 Uhr in der Karlskirche, Karlsplatz. Auf dem Programm stehen Werke von Antonio Vivaldi („Gloria“, RV 589, für zwei Soprane, Alt, Chor, Orchester und Basso continuo), Georg Philipp Telemann (Kantane Nr. 68: „Lauter Freude, lauter Wonne“, aus: „Der harmonische Gottesdienst“ für Sopran, Blockflöte und Basso continuo)

» Weiterlesen

Unerhört weihnachtlich: Adventskonzert in der Karlskirche

Zu einem besinnlichen und abwechslungsreichen Adventskonzert mit adventlicher und weihnachtlicher Musik vom Barock bis zur improvisierten Musik laden am Dienstag, 6. Dezember, 19 Uhr, die Studierenden der Musikakademie der Stadt Kassel in die Karlskirche, Karlsplatz, ein. Mit barocker Instrumentalmusik von Telemann, Pachelbel, u.v.a., den schönsten Weihnachtsliedern, teilweise improvisatorisch verfremdet, stimmen sie auf die Vorweihnachtszeit ein. Die Studierenden präsentieren sich solistisch

» Weiterlesen