Huskies verlieren 2:5 und müssen Serienausgleich hinnehmen

Kassel, 20. März 2018. Zum vierten Aufeinandertreffen der Playoff-Viertelfinale zwischen Huskies und Löwen nahmen beide Trainer Änderungen im Sturm vor. Huskies-Chefcoach Rico Rossi brachte Evan McGrath für Sam Povorozniouk, Löwen-Interimstrainer Franz Fritzmeier verzichtete auf seinen Kapitän Pat Jarrett und ließ dafür Wade MacLeod ran. Wie schon am Sonntag zu Spiel 3 präsentierten sich die Löwen defensiv stabil. Den Huskies gelang

» Weiterlesen

7:4 –Huskies entscheiden Torfestival für sich

Kassel, 17. März 2018. Nach dem Playoff-Auftaktsieg vom vergangenen Dienstag wollten die Kassel Huskies gestern vor eigener Kulisse nachlegen und sich die 2:0-Serienführung sichern. Sowohl Huskies als auch Löwen traten gegenüber dem ersten Spiel unverändert an. Und genauso wie am Dienstag in Frankfurt sahen 5.917 anwesende Fans direkt von Beginn an ein an Torchancen reiches Spiel. Den Torreigen eröffneten die

» Weiterlesen

Michi Christ fällt bis Anfang April aus

Bandverletzung am Kniegelenk – Michi Christ fällt bis Anfang April aus Kassel, 08. März 2018. In den kommenden Wochen müssen die Kassel Huskies auf Michael Christ verzichten. Der 28-jährige Stürmer hatte sich im letzten Hauptrundenspiel gegen die Bietigheim Steelers im ersten Drittel im Zweikampf das Knie verdreht und ist anschließend darauf gefallen. Der gebürtige Kasseler konnte die Partie daraufhin nicht

» Weiterlesen

Huskies mit Trotzreaktion – 3:1-Auswärtserfolg in Kaufbeuren

Kaufbeuren, 09. Februar 2018. Die Kassel Huskies sind mit einem Auswärtssieg in das Wochenende gestartet. Am Freitagabend besiegte die Mannschaft von Trainer Rico Rossi in der erdgas schwaben arena vor 2.592 Zuschauern den ESV Kaufbeuren mit 3:1 (2:0, 1:0, 0:1). Alex Lambacher, Patrick Klöpper und Evan McGrath schossen die Schlittenhunde zum Auswärtserfolg. Trainer Rico Rossi gab im Tor erneut Markus

» Weiterlesen

Huskies verlieren in Dresden

Nach der 5:7-Niederlage gegen Ravensburg reisten die Kassel Huskies am 41. DEL2-Spieltag optimistisch zum Gastspiel nach Dresden, denn gegen die Eislöwen gewannen die Schlittenhunde in der laufenden Saison bisher alle drei Duelle. Den fehlenden Adriano Carciola ersetzte Andy Reiss in der Sturmreihe neben Evan McGrath und Toni Ritter, während Michael Christ mit Thomas Merl und David Kuchejda stürmte. Das Tor

» Weiterlesen

Huskies verlieren Torfestival gegen Ravensburg

Am 40. DEL2-Spieltag empfingen die Kassel Huskies die Ravensburg Towerstars zum Verfolgerduell. Für die Schlittenhunde ging es darum, die Gäste aus Süddeutschland auf Distanz zu halten, dabei konnten sie neben dem wieder genesenen Michael Christ auch auf Neuzugang Tyler Gron bauen. Das Tor hütete Markus Keller. Dessen Arbeitstag war aber bereits nach knapp vier Minuten beendet. Ihre ersten beiden Tormöglichkeiten

» Weiterlesen

Huskies sichern Derbysieg nach Verlängerung

Am 37. DEL2-Spieltag reisten die Kassel Huskies in die Mainmetropole; in der Frankfurter Eissporthalle stieg das Hessenderby gegen die Löwen Frankfurt. Das Tor hütete Markus Keller, für Michael Christ rückte Andy Reiss in den Sturm zu Alex Lambacher und Patrick Klöpper. Bereits nach zehn Sekunden erhielten die Löwen die Möglichkeit, in Führung zu gehen, der freistehende Matt Pistilli bekam den

» Weiterlesen

6:3 – Huskies gewinnen klar in Crimmitschau

Zum Gastspiel bei den Eispiraten Crimmitschau konnten die Kassel Huskies wieder auf die Dienste des Verteidigers James Wisniewski zählen, der zuletzt noch aufgrund einer Fußverletzung fehlte. Das Tor hütete Markus Keller, ansonsten traten die Schlittenhunde unverändert an. Diese waren nach drei Auswärtsniederlagen in Folge und dem schwachen Heimauftritt gegen Freiburg auf Wiedergutmachung aus und starteten erfolgreich ins Spiel. Nach einem

» Weiterlesen

Huskies kassieren 1:5-Heimklatsche gegen Freiburg

Das Spiel zwischen den Kassel Huskies und den Wölfen Freiburg erlebte bereits zu Beginn sein erstes Highlight. Sven Valenti absolvierte sein 603. und letztes Spiel im Trikot der Schlittenhunde und wurde mit einem Ehrenbanner gewürdigt. Nach Ende der Zeremonie kassierten die Huskies, die erneut ohne den verletzten James Wisniewski auskommen mussten, eine schnelle kalte Dusche. Nach einem Stockfehler von Andy

» Weiterlesen

Huskies missglückt die Revanche gegen den SC Riessersee

Zum letzten Heimspiel des Jahres empfingen die Huskies den SC Riessersee in der Kasseler Eissporthalle. Die Gäste aus Garmisch-Partenkirchen hatten sich über die letzten Jahre zum Angstgegner der Nordhessen gemausert, so dass die Huskies vor Beginn der heutigen Partie seit sechs Spielen auf einen Sieg gegen die Werdenfelser warteten. Insbesondere das letzte Gastspiel der Garmischer in der Eissporthalle Anfang Oktober

» Weiterlesen
1 2 3 12