Topvereine der KHL spielen in Kassel um den WINGAS-Cup

HC Slovan Bratislava, Dinamo Riga und HC Vityaz starten mit den Kassel Huskies in die neue Saison Kassel. Weltklasse-Eishockey in Kassel: Mit dem Engagement als Hauptsponsor für die drei KHL-Vereine Slovan Bratislava, Dinamo Riga und HC Vityaz (Podolsk) gehört der europaweit tätige Erdgasversorger WINGAS zu den großen Förderern der Kontinental Hockey League (KHL). Welche Qualität die KHL hat, die auch

» Weiterlesen

Rico Rossi bleibt Trainer der Kassel Huskies

Auch auf der Trainerposition führen die Kassel Huskies den eingeschlagenen Weg der Kontinuität fort. Chefcoach Rico Rossi, der seit der Saison 2014/15 das Sagen an der Bande der Schlittenhunde hat, verlängerte seinen Vertrag für weitere drei Jahre. In seiner bisherigen dreijährigen Amtszeit landeten die Huskies in der Hauptrunde zwei Mal auf Platz 3 und ein Mal auf Rang 4 der

» Weiterlesen

Huskies scheiden nach großem Kampf aus

Nach der 1:3-Niederlage am vergangenen Dienstag und dem gleichbedeutenden 0:3 in der Halbfinal-Serie gegen die Löwen Frankfurt hieß es für die Kassel Huskies in Spiel 4 „Do or Die!“. Wollte man die Saison um mindestens ein Spiel verlängern, musste im heutigen Heimspiel ein Sieg her. Die Voraussetzungen für ein tolles Eishockeyspiel waren geschaffen. 5.137 Zuschauer sorgten von Beginn an für

» Weiterlesen

Powerplay-Schwäche stoppt Huskies in Spiel 2

Nach der 1:4-Niederlage im ersten Halbfinale gingen die Kassel Huskies in der Playoff-Serie gegen die Löwen Frankfurt nun erstmals vor heimischer Kulisse aufs Eis. Beide Mannschaften traten unverändert im Vergleich zum Spiel am Freitag an. Nach der deutlichen Niederlage im ersten Aufeinandertreffen hatten die Kasseler etwas gut zu machen und starteten entsprechend forsch. Bereits nach eineinhalb Minuten stand eine 2:0Führung

» Weiterlesen

Huskies siegen 4:1 zum Playoff-Auftakt

Zum ersten Playoff-Viertelfinalspiel begrüßten die Kassel Huskies am Dienstag die Lausitzer Füchse vor 3.159 Zuschauern in der heimischen Eissporthalle. Nachdem pünktlich zu den Playoffs auch Corey Mapes in das Team zurückkehrte, musste Ricco Rossi nur auf die beiden Langzeitverletzten Alexander Heinrich und Dorian Saeftel verzichten. Zudem waren Austin Wycisk, Alex Lambacher und Esa Lehikoinen als überzählige Ü23-Spieler bzw. Ausländer nicht

» Weiterlesen

Huskies patzen gegen Dresden

Am Abend vor Aschemittwoch empfingen die Kassel Huskies den Viertplatzierten aus Dresden. Mit einem Sieg hätten sich die Schlittenhunde vorzeitig den dritten Tabellenplatz sichern können. Abgesehen von den Langzeitverletzten konnten die Nordhessen aus den Vollen schöpfen und Rico Rossi hatte die Qual der Wahl, welchen überzähligen Ausländer er auf die Tribüne setzt. Dieses Mal traf es Jack Downing, für den

» Weiterlesen

Huskies gewinnen Hessenderby gegen Bad Nauheim

Zum 40. Geburtstag der Kasseler Eissporthalle begrüßten die Huskies am Sonntag den EC Bad Nauheim in der Fuldametropole. Dabei mussten die Hausherren neben ihren Langzeitverletzten und dem am Fuß verletzten Toni Ritter auch auf Manuel Klinge (grippaler Infekt) verzichten. Bei den Kurstädtern fehlten neben Dusan Frosch und Andreas Pauli auch Stammtorhüter Mikko Rämö. Für ihn stand Jan Guryca im Kasten

» Weiterlesen

Huskies holen drei Punkte in Bad Nauheim

Am späten Nachmittag des letzten Sonntags traten die Kassel Huskies zum Hessenderby bei den Roten Teufeln Bad Nauheim an. Neben Michael Christ, Carter Proft und Dorian Saeftel fehlten auch die Verteidiger Esa Lehikoinen und Steve Hanusch. Drew MacKenzie rückte nach abgesessener Sperre wieder zurück ins Team, auch Alex Lambacher war wieder dabei. Beide Teams gingen von Beginn an engagiert zur

» Weiterlesen

Huskies beißen sich an Tigers-Abwehr die Zähne aus

Nach dem erfolgreichen Jahresstart traf am Freitag der Meister aus Kassel auf den Aufsteiger, die Bayreuth Tigers. Bei den Huskies fehlten weiterhin Dorian Saeftel, Michael Christ und Manuel Klinge, dafür absolvierte Alex Lambacher sein erstes Pflichtspiel vor heimischen Publikum. Das Tor hütete Patrick Klein, Markus Keller erhielt somit eine wohlverdiente Pause. Die Hausherren starteten druckvoll und erspielten sich erste Chancen

» Weiterlesen

Huskies verlieren gegen effiziente Lausitzer Füchse

Dem 4:1 Heimsieg gegen die Starbulls Rosenheim folgte nur zwei Tage später das nächste Heimspiel für die Huskies. Am ungewohnten Mittwochabend mussten die Schlittenhunde gegen die Lausitzer Füchse antreten. Schon vor dem ersten Bully gab es auf Seiten der Nordhessen etwas zu feiern. Neben dem Geburtstagskind Braden Pimm wurde das Kasseler Eigengewächs Michi Christ geehrt, der sein 400. Spiel im

» Weiterlesen
1 2 3 10