Fotofahndung der Polizei Chemnitz: Gestohlene EC-Karte in Kassel und Waldeck-Frankenberg eingesetzt

Kassel (ots)- Die Polizeidirektion Chemnitz fahndet aktuell mit Fotos aus Überwachungskameras verschiedener Bankfilialen nach den darauf abgebildeten Männern. Die bislang Unbekannten setzten in Freiberg (Sachsen), Kassel und Waldeck-Frankenberg eine gestohlene EC-Karte mehrfach ein und erbeuteten dabei mehrere Hundert Euro. Die EC-Karte war zwischen dem 25. und 30. August 2016 einer 68-jährigen Frau während eines Krankenhausaufenthaltes im Landkreis Mittelsachsen zusammen mit

» Weiterlesen

Verhüllungsarbeiten der documenta 14 haben begonnen

Nach der ersten documenta 14 Performance des Ghanaers Ibrahim Mahama, lockte der Künstler heute wieder die internationale Presse nach Kassel. Es gilt in den nächsten Tagen, die zusammengenähten Jutesäcke ihrer „ Bestimmung zu übergeben“. Die großflächigen Bahnen aus kleinen und großen, alten und neuen Jutesäcken (nicht nur aus Ghana) sollen die historische Torwache an der Wilhelmshöher Allee verhüllen. In den

» Weiterlesen

Parks und Gärten in Kassel (neu) entdecken

Joggen, Grillen, Spielen, Baden, Entspannen und sogar Heiraten – all das und noch viel mehr ist in den Parks und Gärten Kassels möglich. Auf www.kassel.de sind jetzt 17 Park- und Gartenanlagen im Stadtgebiet aufgelistet. Zu jeder Einzelnen von ihnen gibt es viele Infos von der Geschichte bis zu Lage und Infrastruktur. Nicht nur Gäste der Stadt, sondern auch Einheimische werden

» Weiterlesen

Edward Snowdens „Glas der Vernunft“ jetzt im Stadtmuseum

Die Skulptur „Glas der Vernunft“, die den gleichnamigen Kasseler Bürgerpreis symbolisiert, ist bereits an Preisträgerinnen und Preisträger aus vielen Ländern der Welt gegangen. Der 26. Preis jedoch, der im Jahr 2016 an Edward Snowden verliehen wurde, blieb vorerst in Kassel. Es wird jetzt im Stadtmuseum ausgestellt, ergänzt durch eine Medienstation. Interessierte können sich nun im öffentlich zugänglichen Bereich des Museums

» Weiterlesen

THEATERTAG – auf allen Plätzen 7 Euro

SCHICK empfohlen ab 14 Jahren von Wolfgang Herrndorf  Sonntag, 28. Mai, 19.30 Uhr, Schauspielhaus Am Sonntag, den 28. Mai, kosten die Karten für das Erfolgsstück »Tschick« nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf im Rahmen des Theatertags nur 7 Euro auf allen Plätzen. »Tschick« ist die Geschichte einer Reise durch ein vertrautes fremdes Land, durch deutsche Orte mitten im Nirgendwo: Es

» Weiterlesen

Pflanzenbörse im Botanischen Garten

Das Umwelt- und Gartenamt lädt an Muttertag, 14. Mai, von 10 bis 18 Uhr zur Pflanzenbörse in den Botanischen Garten ein. Die Pflanzenbörse findet zweimal pro Jahr statt und hat sich zu einer festen Größe für private Hobbygärtner und Pflanzenliebhaber etabliert. Es besteht die Möglichkeit, Pflanzen, für die im eigenen Haus und Garten kein Platz mehr ist, auf dem „Marktplatz“

» Weiterlesen

Kasseler Forschungsgruppe arbeitet an „Quanten-Geld“ und Quanten-Sensoren

Bezahlen mit Quantentechnologie – dafür wollen Physikerinnen und Physiker der Universitäten Kassel, Erlangen und Mainz die Grundlage legen. Das Forschungsteam entwickelt den Prototypen eines Zahlungsmittels, bei dem ein mit Quantenmechanik verschlüsselter Sicherheitscode in einen Diamanten eingeschrieben wird. Der Code wäre nicht zu knacken. Der Diamant soll als eine Art Scheck funktionieren, der beim Empfänger – beispielsweise bei einer Bank –

» Weiterlesen
1 2 3 40