New York Gospel Stars am 13.2.2011 in der Kreuzkirche in Kassel

Liebliche Klänge, fantastische Stimmen, ein unbeschreibliches Konzert: Das liefern Ihnen die NEW YORK GOSPEL STARS und verzaubern Sie durch eine charismatische Darbietung des amerikanischen Gospelgesangs. Bekannt sind die NEW YORK GOSPEL STARS den deutschen Fans schon seit zwei Jahren. Nicht nur durch die Vielzahl erfolgreicher Konzerte, sondern insbesondere auch den Fernsehzuschauer durch die bis heute unvergessenen Sat1-Beiträge. Bei über 60

» Weiterlesen

Kassel immer attraktiver – immer mehr Einwohner

Ihrem Ruf als Metropole zwischen den Ballungsräumen Rhein-Main und Ruhrgebiet Hannover und damit als nordhessische Kapitale wird die Stadt Kassel immer mehr gerecht. Mit wachsender Attraktivität, zunehmender Zahl von sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätzen, aber auch durch den Ausbau der städtischen Kulturlandschaft sei Kassel ein Ort, an dem man gerne lebe, erklärte Oberbürgermeister Bertram Hilgen bei der Vorstellung der neuesten Einwohnerzahlen durch die

» Weiterlesen

Realismus, Romantik, Revolution – das 19. Jahrhundert

Kommunen, Fördervereinen, Unteren Denkmalschutzbehörden und Denkmaleigentümern, Architekten und Restauratoren wurde heute im Landesamt für Denkmalpflege Hessen, Schloss Biebrich in Wiesbaden, das Motto des Tages des offenen Denkmals 2011 „Realismus, Romantik, Revolution – das 19. Jahrhundert“ vorgestellt. Die Bandbreite der Themen reichte von einem allgemeinen Überblick über die Architekturgeschichte des 19. Jahrhunderts (Prof. Werner Durth, Technische Universität Darmstadt) über die Entstehung

» Weiterlesen

Kassel: Vier Millionen Euro für die Beseitigung von Straßenschäden

Der Winter hinterlässt täglich auf neue seine Spuren auf den Kasseler Straßen und Gehwegen. Wie Stadtrat Dr. Joachim Lohse jetzt bei einem Ortstermin erläuterte, setzt das Straßenverkehrs- und Tiefbauamt rund vier Millionen Euro für die Beseitigung von Winterschäden ein. Rund 1,75 Millionen Euro werden für die kleineren Instandsetzungsarbeiten eingesetzt, rund zwei Millionen Euro für die größeren Bauprojekte. Auch nach dem

» Weiterlesen

Musiktheater: Grober Unfug mit DJane Schnapsliese Indie

Freitag, 04.02.2011 Musiktheater: „Grober Unfug“ mit DJane Schnapsliese Indie, Alternative, Post-Hardcore, Electro & Classics Dark Area: „New Dark Breed“ mit DJ Mario & DJ Macro Hellectro, Industrial, EBM, Harsh-Electro, Future-Pop, Gothic Kurzinfo: Fr., 04.02.2011 // ab 20.30 Uhr Musiktheater // Dark Area 4,-/ 2,- € (Studenten, Auszubildende, etc.) für alle Bereiche (bis 21.00 Eintritt frei) Samstag, 05.02.2011 Musiktheater: „ SCREAM

» Weiterlesen

KreatYv unterstützt: Gute Geschäfte Kassel tun Sie es auch!

Im letzten Winter hat KreatYv das Projekt  „Gute Geschäfte“ des Freiwilligenzentrums Kassel kennengelernt und am 01.12.2010 auch direkt beim Marktplatz in der Kasseler Sparkasse mitgemacht. Hier ging es darum, dass Unternehmen mit gemeinnützigen Einrichtungen sogenannte Verträge abschließen. Ganz nach dem Motto „Ich tu Dir was gutes und Du mir“ geht es darum, sich gegenseitig zu unterstützen. Mit Knowhow, Manpower oder

» Weiterlesen

Die Rabe und Die Rübe und andere unbekannte Märchen

Kennen Sie „Herr Korbes“, „Das Bürle“ oder „Fitchers Vogel“? Nein? Dann sollten Sie die neue Ausstellung des Brüder Grimm-Museums besuchen. Das Brüder Grimm-Museum präsentiert in Kooperation mit der Brüder-Grimm-Gesellschaft ab Mittwoch, 19. Januar, zwei Ausstellungen in den temporären Schauräumen des Brüder Grimm-Museums. In der von der Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften aus Mitteln des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien finanziell

» Weiterlesen

Preisübergabe: Zum 2. Festival der besten Artisten in Kassel

Zum 2. Festival der besten Artisten vom 16. Dezember 2010 bis zum 9. Januar 2011 in Kassel konnten wir knapp 60.000 Zuschauer begrüßen. Dieser enorme Zuspruch hat uns in dieser Form selbst überrascht. Keine Frage also, dass es in Kassel zum Jahreswechsel 2011/2012 zum nun 3. Festival der besten Artisten kommen wird! Wir, dass gesamte Team vom Circus Flic Flac

» Weiterlesen

EU-Zustimmung zum Ausbau des Flughafens Kassel-Calden

Region Kassel. Die Entscheidung der EU-Kommission die notwendige Erhöhung der Investitionssumme für den Ausbau des Flughafens Kassel-Calden zu genehmigen, stößt – nicht überraschend – auf einhellige Zustimmung bei den kommunalen Anteilseignern der Flughafen GmbH. Der Kasseler Oberbürgermeister Bertram Hilgen, Landrat Uwe Schmidt und der Caldener Bürgermeister Andreas Dinges sehen in dem vorweihnachtlichen Entscheid der Kommission „das richtige Signal für den

» Weiterlesen
1 50 51 52 53 54 55