Flic Flac: Akrobatische Meisterleistung zur Premiere

Emotionaler und dramatischer kann ein Abend in Kassel nicht beginnen. Eine komplett eingeschneite Märchenstadt im vorweihnachtlichten Lichtermeer und ein gut gefülltes „FlicFlac Zelt“ zur Premiere. Wir waren sprachlos, über die akrobatischen Meisterleistungen der Artisten. Die Gruppe „Stand Flights“ aus der Ukraine zeigte, wie man es schafft mit der puren Kraft der Hände lebende Türme zu bauen. Der Australier Justin Case

» Weiterlesen

Nils Gessinger Band: Soul, Jazz & Funk, dass die Funken sprühen

Einst bekam Tommi LuPuma, der legendäre Produzent von Al Jareau, Randy Crawford und David Sanborn, während seines Deutschlandbesuchs eine „Kassette“ zu Ohren (damals gab es die noch…) und beschloss sofort, diese Musik zu veröffentlichen. So kam NILS GESSINGER zu einem international beachteten Debüt – und das renommierte USLabel GRP/ Universal zu seinem ersten und bis dato einzigen europäischen Künstler! Inzwischen

» Weiterlesen

Eco Pfad Kulturgeschichte Wolfhagen eingeweiht

Wolfhagen. „Die Eco Pfade im Landkreis Kassel sind ein Erfolgsmodell, das in der Region immer mehr an Bedeutung gewinnt“, stellt Landrat Uwe Schmidt bei der Eröffnung des Eco Pfades Kulturgeschichte in Wolfhagen fest. Der 18. Eco Pfad in der Region und der erste in Wolfhagen ermöglicht eine Zeitreise durch die Industrie- und Kulturgeschichte der ältesten Stadt im Landkreis Kassel. Schmidt:

» Weiterlesen

Liederabend im tif-Theater: Undine A Night with The Elements

Am 20.11.2010 wurde im tif – Theater der Liederabend UNDINE / A NIGHT WITH THE ELEMENTS uraufgeführt. Ein ganz besonderer Liederabend mit Liedern über Feuer Wasser Luft und Erde, den vier Elementen und ihren Wirkungen welchen wir uns alltäglich aussetzten und letztendlich ausgesetzt sind im Ernstfalle, die wir aber relativ wenig reflektieren. So wechseln lyrische leise und zart vorgetragene Weisen

» Weiterlesen

Ab dem 22.11.2010 lädt der Kasseler Märchenweihnachtmarkt wieder zum Bummel ein

Ab dem 22.11. bis 23.12.2010 lädt der Kasseler Märchenweihnachtmarkt wieder zum Bummel durch eine zauberhafte Märchenwelt ein und steht ganz im Zeichen des Märchens „Brüderchen und Schwesterchen“. Feinstes Kunsthandwerk, der herrliche Duft von Lebkuchen und Glühwein lädt zum Verweilen ein. Die Himmelswerkstatt für Kinder, der Märchen- und Zauberwald, die Königsalm und die wundervoll beleuchtete Innenstadt – all dies wird nicht

» Weiterlesen

Konzert des hr-Sinfonieorchesters im Rahmen der Kasseler Musiktage

Donnerstag, 4. November, 19 Uhr, Opernhaus Das Konzert wird vom Hessischen Rundfunk live übertragen. Seit 55 Jahren ist das hr-Sinfonieorchester regelmäßig zu Gast bei den traditionsreichen Kasseler Musiktagen, einem der ältesten europäischen Musikfestivals überhaupt. Kristjan Järvi, Bruder von hr-Chefdirigent Paavo Järvi, wird mit dem hr-Sinfonieorchester zwei Werke des suggestiven Klangmystikers Arvo Pärt präsentieren sowie zwei kurzweilige neoklassizistische Klavierkonzerte Igor Strawinskys,

» Weiterlesen

Einweihung der neuen Haupttribüne durch OB Bertram Hilgen

Mit einem großen Familienfest wurde am Sonntag den 24. Oktober, die neue Hauptribüne des Kasseler Auestadions eingeweiht. Von der Eröffnung durch Oberbürgermeister Bertram Hilgen bis zum Regionalligaspiel KSV Hessen Kassel gegen Nürnberg,  gab es viele sportliche Attraktionen und ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt.

» Weiterlesen

Kassel: Udo Lindenberg erhielt den Jacob-Grimm-Preis

Zum zehnten Mal wurde am Samstag in der Stadthalle Kassel der dreiteilige Kulturpreis Deutsche Sprache verliehen. Udo Lindenberg erhielt den mit 30.000 Euro dotierten Jacob-Grimm-Preis, die „Arbeitsstelle für deutschmährische Literatur“ der Universität Olmütz den mit 5.000 Euro dotierten Initiativpreis, und der undotierte Institutionenpreis ging an die Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät der Universität Greifswald. Der Kulturpreis Deutsche Sprache wird jährlich von

» Weiterlesen

Staatstheater Kassel erhält Publikumspreis bei Videotanz Biennale

Vom Staatstheater Kassel produzierter Film erhält Publikumspreis bei Videotanz Biennale: Brea Cali, Tänzerin am Staatstheater Kassel, ist bei der Internationalen Videotanz Biennale 2010 in Nürnberg mit dem Publikumspreis ausgezeichnet worden. Der mit 1000 Euro dotierte Publikumspreis geht zu gleichen Teilen an ihren achtminütigen Film „No. 4“ und an die ungarische Produktion „Sandchair“. Brea Calis vom Staatstheater Kassel produzierter Film, bei

» Weiterlesen

Neues Auestadion ist startklar für die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften 2011

Hier ist eine moderne und absolut bundesligataugliche Spielstätte entstanden, die dem Ruf Kassels als Sportstadt mehr als gerecht wird, und Sportlern wie Zuschauern gleichermaßen besten Komfort bietet“, zeigte sich Oberbürgermeister Bertram Hilgen bei der Begehung des fertig gestellten Auestadions am Dienstag, 19. Oktober, mit seinen Dezernentenkollegen Stadtkämmerer Dr. Jürgen Barthel und Stadtrat Dr. Joachim Lohse beeindruckt. Für insgesamt rund 23

» Weiterlesen
1 50 51 52 53 54