Redaktionshund unter Verdacht

Inja, unser Redaktionshund gerät unter Verdacht. Sie soll die umstrittene Aktion zur Rettung der Sylter Südspitze an der Hörnumer Küste mit brachialen Aktionen behindern. Die erste Tetrapode hat sie bereits “ geköpft“, weitere sollen folgen. Seit Wochen laufen im Süden der Insel die Arbeiten zum Schutz der Hörnumer Odde. Mit riesigen Baggern soll das vorhandene Querwerk mit den Tetrapoden um

» Weiterlesen