Weitere Februar-Termine von „Kulturhauptstadt on the Road“ in Süsterfeld-Helleböhn und in Bettenhausen

Unentwegt unterwegs ist „Kulturhauptstadt on the Road“ in diesem Februar. Am Freitag, 23. Februar, 19 Uhr, kommt sie zu einem Zwischenstopp ins Olof-Palme- Haus, Eugen-Richter-Straße 111, in Süsterfeld-Helleböhn. Kurz darauf folgt dann am Dienstag, 27. Februar, 19 Uhr, ein Besuch im Stadtteilzentrum Agathof, Agathofstraße 48, in Bettenhausen. Zuvor war das Reiseunternehmen in Sachen Kulturhauptstadt in diesem Monat bereits in der

» Weiterlesen

Kulturhauptstadt on the Road“ setzt die Reise in Niederzwehren und Rothenditmold fort

Die nächste Station der Veranstaltungsreihe „Kulturhauptstadt on the Road“ mit Kulturdezernentin Susanne Völker und dem Team des Kasseler Kulturhauptstadtbüros wird am Samstag, 25. November, von 10 bis 12 Uhr in Niederzwehren in der Matthäuskirche sein. In der folgenden Woche macht das Team dann am Dienstag, 28. November, von 17 bis 19 Uhr im Haus der Haus Zukunft Halt. Die Bürgerinnen

» Weiterlesen

„Kulturhauptstadt on the Road“ im Haus der Jugend

In der jetzt beginnenden Veranstaltungsreihe „Kulturhauptstadt on the Road“ sind Kulturdezernentin Susanne Völker und das Team des Kasseler Kulturhauptstadtbüros am Donnerstag, 7. November, ab 17 Uhr im Haus der Jugend, Mühlengasse 1, zu einem ersten Stadtteilgespräch. Zu dem Motto „Kassel im Wandel zur Kulturhauptstadt Europas 2025“, mit dem sich die Stadt erneut um den europäischen Titel bewerben möchte, sind die

» Weiterlesen

NVV-Lesevergnügen zu Europa- Herbstausgabe von „Poesie unterwegs“ erscheint ab 30. Oktober

Anlässlich der Bewerbung Kassels zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025 hat der Nordhessische VerkehrsVerbund (NVV) die nächste Ausgabe seiner beliebten Lesereihe „Poesie unterwegs“ mit dem Titel „Die Europa-  Frau mit Weitsicht“ aufgelegt. Dieses Mal beschäftigt sich die Textsammlung mit der europäischen Spurensuche in Deutschland. Auf insgesamt 58 Seiten finden sich zehn Geschichten samt Wissens-Check. Die aktuelle Herbstausgabe stellt Menschen aus Europa mit

» Weiterlesen

„Haben wir den Mut, unsere Stadt neu zu denken?“ – Informationsabend zur Kulturhauptstadtbewerbung Europas 2025

„Warum wollen wir es noch einmal versuchen und welche Chancen haben wir, welche Möglichkeiten birgt eine Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas 2025 für Kassel?“ Diese Fragestellungen standen im Mittelpunkt der ersten Veranstaltung zu einer möglichen Bewerbung, die in der documenta Halle am Donnerstag 23. Juni, auf großes Interesse gestoßen ist. An dem heißen Sommerabend waren rund 250 Bürgerinnen und Bürger der

» Weiterlesen