Uni Kassel Gastgeber und Begleiter der documenta 14

Mit einer Vielzahl von Projekten und Veranstaltungen unterstützt und begleitet die Universität Kassel die documenta 14, die in Kürze in Kassel beginnt. An einigen documenta-Kunstwerken sind Studierende, Wissenschaftlerinnen oder Wissenschaftler der Universität direkt beteiligt. Zudem ist die Weltkunstschau mit mehreren Ausstellungsorten an der Hochschule zu Gast. Die kommende Ausgabe des Uni-Magazins publik informiert über alle Projekte und Verbindungen. Der Präsident

» Weiterlesen

100.000 verbotene Bücher: Germanisten der Uni Kassel bereiten documenta-Kunstwerk vor

Ein Verzeichnis von mehreren zehntausend verbotenen Büchern haben Studierende der Universität Kassel im Auftrag der documenta 14 erstellt. Mit diesen Büchern wird im kommenden Frühjahr in Kassel ein 1:1-Modell des Athener Parthenon behängt. Die argentinische Künstlerin Marta Minujín plant für die am 10. Juni in Kassel beginnende documenta 14 eine maßstabsgetreue Replik des Parthenon in Athen, die mit 100.000 Büchern

» Weiterlesen

UNTER SCHWARZER FLAGGE

Im Abendrot lenkt Captain Jack die Black Pearl in seichtem Wasser durch den einladenden neuen Seepass „Friedrich-Ebert“ und legt an im stadtbekannten Hafen „Seibert“… Mit an Board sind in der 9. Ausgabe der Show „Abendrot“ aus der Fernsehsendung „Das Supertalent“ die junge Artistin La Jana, Sängerin & Darstellerin Romana Reiff, Darsteller & Sänger Christoph Steinau aus dem Theater Im Centrum

» Weiterlesen

Frieda Braun aus Winterberg in Gudensberg

Zum Frauentag schwarz beten… Gudensberg. Zu einem „Kursus“ mit ihrer „Splittergruppe“ ist Frieda anlässlich des Weltfrauentages in den Chattengau gekommen. Schweigen wollten sie und „schwarz beten“, aber daraus ist im Bürgerhaus zu Gudensberg nichts geworden. Im Gegenteil: Wortspiele waren gefragt. Ehen haben früher länger gehalten, weil die Frauen ungebildet waren, aber: „Nachmittags gibt es im TV kein Bildungsfernsehen sondern man

» Weiterlesen

Ausstellung „Signatur der Natur“ von Temenuzhka Dikanska

Die Ausstellung Signatur der Natur von der Künstlerin Temenuzhka Dikanska wurde aufgrund der großen Nachfrage bis zum 13. August im Rathaus Vellmar verlängert. Temenuzhka hatte bereits schon mehr als 60 Ausstellungen, im In- und Ausland gezeigt. Dazu gehören Präsentationen in der Galerie der Union für bulgarische Künstler und in der Nationalgalerie für ausländische Kunst in Sofia. Ausstellungen in Bulgarien, bulgarische

» Weiterlesen

Vorgeschmack auf neue Schuhe

Romana Reiff & Band steht in „neuen Schuhen“, mit großer 7-köpfiger Besetzung und einem kleinen Vorgeschmack und Ausblick auf das neue Album am Di, 18.06.2013 um 21:00 Uhr auf der Hessentags-Bühne der Städtischen Werke AG in der Wilhelmsstraße Kassel. Kassels Popstar hat an diesem Termin neben Songs aus Ihren Alben „all the lettes“ und „new shoes“ einen brandneuen Song im

» Weiterlesen

100 Kunstwerke: Charlotte Salomon (156)

Die Ausstellung befindet sich im Museum Friedericianum, der Besucher betritt einen fast dunklen Raum, einen Raum der den Besucher durch seine ernste und nachdenkliche Atmosphäre gefangen nimmt. Die gemalten Objekte, Bilder und Zeichnungen sind in lange Tische und Wandplatten integriert und werden von hinten beleuchtet. Diese indirekte Beleuchtung verstärkt die Wirkung der Arbeitender Künstlerin und taucht den Raum in ein

» Weiterlesen