Uta und Dr. Karl Peters – Kunststiftung für Alte und Neue Meister fördert Restaurierung bei der MHK

Wenngleich mit dem Aschermittwoch die Karnevalszeit zu Ende gegangen ist, gibt es in der Gemäldegalerie Alte Meister eine Verkleidungsszene der besonderen Art: Achill unter den Töchtern des Lykomedes. Um ihren Sohn Achill vom Trojanischen Krieg fernzuhalten, versteckte ihn Thetis am Hof des Königs Lykomedes, der ihn in Mädchenkleider steckte. Die Griechen wollten jedoch auf ihren tapferen Achill nicht verzichten und

» Weiterlesen

Präsentation des Nachbaus der Wasserorgel

Präsentation des Nachbaus der Wasserorgel Dank der großzügigen Unterstützung vieler Spender und Sponsoren, der Gerhard-Fieseler-Stiftung, der Kasseler Sparkasse, der Kasseler Bank, des Rotary Club Kassel-Wilhelmshöhe sowie des Museumsvereins Kassel e.V. hat die Museumslandschaft Hessen Kassel gemeinsam mit Jehmlich Orgelbau Dresden GmbH die historische Wasserorgel aus der Vexierwassergrotte an den barocken Kaskaden originalgetreu nachbauen lassen. Die Replik soll baldmöglichst wieder in

» Weiterlesen

Das Hessische Landesmuseum Kassel jetzt auch bei youtube

Mit einem neuen Trickfilm von Felix Kramer präsentiert sich das Hessische Landesmuseum Kassel jetzt auch bei youtube. Gemeinsam mit Architekt Theodor Fischer, Museumsdirektor Johannes Boehlau und Landgraf Carl persönlich erhalten die Zuschauer einen Einblick in die umfangreiche Ausstellung zu 300.000 Jahren nordhessischer Landes- und Kulturgeschichte. Darüber hinaus zeigt ein Imagefilm Eindrücke aus der neuen Dauerausstellung. Zu sehen gibt es beide

» Weiterlesen

Herkules 300. Wiedergeburt eines Helden

2017 wird der Kasseler Herkules 300 Jahre alt, und die Museumslandschaft Hessen Kassel feiert dieses Jubiläum mit der großen Sonderausstellung »Herkules 300.Wiedergeburt eines Helden« im Schloss Wilhelmshöhe. In zwei Ausstellungsteilen werden Skulpturen, Gemälde und Grafiken zur Herkules-Ikonografie zusammengetragen. Anhand antiker Exponate wird die kunsthistorische Einordnung des Herkules ebenso beleuchtet wie der griechische Mythos, ohne den es den Kasseler Koloss nicht

» Weiterlesen