Jeder 10. Erwachsene hat Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben

Fabian Hambüchen am Aktionstag „Lesen und Schreiben 2018“ zu Gast in Kassel Die Themen „funktionaler Analphabetismus“ und Grundbildung gewinnen immer mehr an Bedeutung. Nahezu 41.000 erwerbstätige Menschen zwischen 18 und 64 Jahren in Stadt und Landkreis Kassel haben trotz Schulbesuch so geringe Lese- und Schreibkenntnisse, dass sie längere Texte nur bedingt lesen, schreiben und korrekt wiedergeben können. Bundesweit sind rund

» Weiterlesen

Augenschonend Lesen

Petra H. aus Pirmasens:Abends schmökere ich gerne noch in einem Buch. Nach einiger Zeit brennen jedoch meine Augen und ich bekomme leichte Kopfschmerzen. Wie kann ich meine Augen beim Lesen schonen? Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte Diese Symptome können auf eine nicht ausreichende Beleuchtung hindeuten. Lesen bei schlechtem Licht hat zwar keine Auswirkungen auf das Sehvermögen. Allerdings strengt es die Augen

» Weiterlesen

Premiere: Bücherwoche der Stadtbibliothek Kassel

Die Stadtbibliothek Kassel ist nicht allein im Rathaus vertreten, sondern an weiteren sieben kleineren Standorten im Stadtgebiet. Diese sind besonders für die Leseförderung aktiv und ihr Medienangebot setzt einen Schwerpunkt bei Kindern und Jugendlichen. Mehr als die Hälfte der Ausleih- und Besucherzahlen der Stadtbibliothek entfallen auf die Zweigstellen. Erstmals veranstalten diese sieben Standorte Anfang Mai gemeinsam eine Bücherwoche mit zwölf

» Weiterlesen