Huskies scheiden nach großem Kampf aus

Nach der 1:3-Niederlage am vergangenen Dienstag und dem gleichbedeutenden 0:3 in der Halbfinal-Serie gegen die Löwen Frankfurt hieß es für die Kassel Huskies in Spiel 4 „Do or Die!“. Wollte man die Saison um mindestens ein Spiel verlängern, musste im heutigen Heimspiel ein Sieg her. Die Voraussetzungen für ein tolles Eishockeyspiel waren geschaffen. 5.137 Zuschauer sorgten von Beginn an für

» Weiterlesen

Huskies verlieren erstes Halbfinale in Frankfurt

Zum ersten Duell im DEL2-Playoffhalbfinale gegen die Löwen Frankfurt traten die Kassel Huskies mit Ausnahme der Langzeitverletzten in Bestbesetzung an. Selbiges galt für die Gastgeber aus Südhessen, die wieder auf den zuvor verletzten Christoph Gawlik zurückgreifen konnten. Nachdem die Huskies in den ersten Minuten leichte optische Vorteile besaßen, kamen die Löwen anschließend besser ins Spiel. Brett Breitkreuz verfehlte nach Pistillis

» Weiterlesen

Huskies gewinnen Viertelfinale gegen Weißwasser – nun Halbfinale gegen Frankfurt

Halbfinaleinzug oder Nachsitzen? Das war die Frage für die Kassel Huskies am diesem Abend. Zu Playoff-Spiel 5 rückte Michael Christ wieder für Austin Wycisk ins Team. Die Gäste aus der Oberlausitz mussten auf den gesperrten Dominik Bohac verzichten. Außerdem erhielt Kyle Just den Vorzug vor Jakub Svoboda. Und der Start ins Spiel hätte für die Huskies nicht perfekter laufen können.

» Weiterlesen

Der dritte Streich

Am heutigen Abend, spielen die Kassel Huskies zum dritten Mal, in dieser Play-Off-Viertelfinalrunde, gegen die Frankfurter Löwen. Die ersten beiden Spiele sind sehr gut gelaufen, für die Schlittenhunde aus Nordhessen. Das erste Spiel wurde in Kassel am 11.03. absolviert und endete mit einem souveränen 5:2. Das zweite Spiel, wurde am vergangenen Sonntag den 13.03., in der Frankfurter Eissporthalle gespielt. Auch

» Weiterlesen

Die 5. Jahreszeit im Eishockey beginnt morgen

Anlässlich der bevorstehenden 5.Jahreszeit (so der Geschäftsführer der DEL 2), nämlich der Eishockey Play-Offs, fand am heutigen Vormittag eine Pressekonferenz zum Thema Play Offs statt. Rene Rudorisch als Geschäftsführer der DEL 2, war extra nach Kassel gekommen und brachte als Anreiz den Pokal mit, den der Sieger der Play-Offs erhalten wird. Herr Rudorisch äußerte sich sehr zufrieden, über die Zuschauerzahlen

» Weiterlesen

Huskies starten Vorverkauf für SUMMER GAME

Im Spiel gegen den SC Riessersee wird am kommenden Freitag, 19. Februar, der Vorverkauf der Karten für das SUMME GAME gegen die Löwen Frankfurt am 10. September beginnen. Nach Gesprächen mit dem Veranstalter der Partie, der Stadion Frankfurt Management GmbH, wurden auf der Osttribüne der  Commerzbank Arena mehrere Blöcke ausschließlich für die Huskies-Fans reserviert. Verfügbar sind ab sofort neben Stehkarten

» Weiterlesen

Huskies verlieren Saisonauftakt mit 1:3 gegen die Löwen Frankfurt

Saisonauftakt in der Kasseler Eissporthalle! Um 19:30 Uhr empfing Stadionsprecher Sven Breiter insgesamt 4.373 Zuschauer zum ersten Spieltag der neuen DEL2-Saison. Viel schöner hätte die Liga den ersten Spieltag nicht terminieren können, die Planer schickten mit den Löwen Frankfurt gleich einen ganz dicken Brocken nach Nordhessen. Beide Mannschaften waren bereits in der Vorbereitung aufeinandergetroffen und hatten mit insgesamt 202 Strafminuten

» Weiterlesen

Huskies unterliegen den Löwen Frankfurt

Nachdem die Huskies das erste Hessenderby der Saison vor anderthalb Wochen bereits für sich entscheiden konnten, stand nun das Rückspiel in der Kasseler Eissporthalle an. Dabei konnten die Huskies auch auf die Dienste von Torhüter Jimmy Hertel zurückgreifen, der kurzerhand vom DEL-Club Red Bull München zur Verfügung gestellt wurde und den erkrankten Kai Kristian im Kasten der Huskies vertrat. Der

» Weiterlesen

Huskies in Frankfurt 2:4 unterlegen

Spiel 5 entscheidet über Finaleinzug Nach dem erneuten Overtime-Sieg in Spiel 3 wollten die Huskies am vergangenen Abend in Frankfurt ihren ersten Matchball verwandeln und ins Oberliga-Finale einziehen. Verzichten mussten sie dabei auf Danny Albrecht, dessen Saison aufgrund einer Knieverletzung bereits beendet ist. Die Schlittenhunde hatten sich vorgenommen, hellwach ins Spiel zu starten und nicht, wie beim letzten Auftritt am Main,

» Weiterlesen

2:3 in Frankfurt – Huskies erstmals geschlagen

Dreizehn Spiele lang waren die Huskies in dieser Saison ungeschlagen, doch nun hat es sie doch erwischt. Nach großem Kampf stand eine knappe, aber verdiente 2:3-Niederlage zu Buche. Die Löwen starteten wie die Feuerwehr ins 111. Hessenderby und setzten die Hintermannschaft der Schlittenhunde gewaltig unter Druck. Wie bereits beim Derby in Kassel stand Benjamin Finkenrath sofort im Fokus. Er hielt

» Weiterlesen
1 2