Anastacia begeistert im Wolfhager Kulturzelt

Ein Weltstar, der bereits ganze Stadien mit zigtausenden Fans gefüllt hat, begeistert im Wolfhager Kulturzelt. Anastacia präsentiert eine große Schau nach amerikanischer Art. Top Musiker sorgen für präzisen Drive und zwei singende Tänzerinnen für akustische und optische Highlights. Die nur 1.57Meter große Anastacia wirbelt über die Bühne, man merkt ihr die vielen Schicksalsschläge ( 2 Brustkrebsoperationen )und ihr Alter (

» Weiterlesen

Big Band der Bundeswehr featuring Pe Werner im Wolfhager Kulturzelt

Pe Werner und die Big Band der Bundeswehr präsentieren sich „mit großem Besteck!“ Pe Werner – Sängerin/Songwriterin/Texterin/Kabarettistin. Die Künstlerin, deren Berufsbezeichnung drei Schrägstriche benötigt, passt in keine Schublade. Sie gibt freimütig zu: „Ich bin eine Kommode.“ Neben kabarettistischen Soloprogrammen veröffentlichte Pe Werner bis heute 16 CDs, ist ECHO Gewinnerin und erhielt 2011 den German Jazz Award. Wer bisher dachte, „la

» Weiterlesen

Torsten Sträter sorgte für Lachsalven im Wolfhager Kulturzelt

Torsten Sträter – „Es ist nie zu spät unpünktlich zu sein“ Der Sträter. Der Typ aus dem Ruhrgebiet mit der Mütze. Bei seinem Auftritt im Wolfhager Kulturzelt geht es um alles: die Macht der Entspannung, Erziehung, Sex, Bratwurst, die heilende Kraft der Musik und um den Vater des Gedankens. Eigentlich geht es um nichts. Der angekündigte Rote Faden ist nicht zu

» Weiterlesen

68. Bad Hersfelder Festspiele: Die Proben zur deutschen Erstaufführung von SHAKESPEARE IN LOVE haben begonnen

– Regie führt Antoine Uitdehaag. Nachdem in den letzten Wochen bereits die gesamte Besetzung der deutschen Erstaufführung von SHAKESPEARE IN LOVE (Premiere am 20. 7. 2018) in der Stiftsruine in Bad Hersfeld bekannt gegeben wurde, gab es in der Pressekonferenz zum Probenbeginn einen weiteren und neuen Namen: Ginger! Der Hund Ginger wird ebenfalls auftreten und einen Hund spielen, der nicht

» Weiterlesen

Max Mutzke eröffnet die Wolfhager Kulturzelt-Saison

Max Mutzke liefert im mäßig besuchten Kulturzelt ein mitreißendes Konzert. Auch wenn er schon ein wenig enttäuscht über die Besucherzahl ist , gibt er wie immer alles und lobt das Publikum:“ Ihr geht so toll mit und seid so laut, als wäre das Zelt rappel-voll. “Gerne lässt man sich zum Mitsingen animieren und gibt den Backgroundsound. Es geht um Funk,

» Weiterlesen

„Lieblingsmensch“ Namika in der Hessentagsarena in Korbach.

Als „Support Act“ für Adel Tawil angekündigt, wurde Namika von zahlreichen eigenen Fans stürmisch bejubelt. Pünktlicher Beginn und ein sehr schönes, warmherziges Konzert sorgten für eine tolle Stimmung. Neben bekannten Liedern , die von den rund 6000 Besuchern textfest mitgesungen wurden, stellte Namika auch ganz neue Lieder der noch nicht erschienenen CD vor. Gute Laune Musik wie „Je ne parle

» Weiterlesen

31:24 gegen die Füchse – Nach dem Meister auch den Europapokalsieger entzaubert

Die MT Melsungen hat ihren Höhenflug nach dem Sensationscoup bei den Rhein-Neckar Löwen fortgesetzt und die Füchse Berlin als gerade frisch gekürten Europapokalsieger mit 31:24 (15:12) klar und deutlich in die Schranken gewiesen. Damit beendete die MT vor 4.300 Zuschauern in der zum zehnten Mal in dieser Saison ausverkauften Rothenbach-Halle auch die letzten vagen Titelträume der Hauptstädter. Von Beginn an

» Weiterlesen

Die NHR war beim Beach Polo auf Sylt

Die NHR war für seine Leser beim Beach Polo in Hörnum / Sylt. Polo, eine Sportart, die in Nordhessen nicht stattfindet. Ein Eintauchen in eine andere Welt. Polo-Rekord-Wochenende auf Sylt. Team Maus Immobilien Sylt verteidigt den Titel. St.-Tropez Flair, Besucherrekord und ein Hochspannungs-Finale am Strand von Hörnum (Sylt). Die Titelverteidiger von Team Maus Immobilen Sylt, Agustín Kronhaus und Frank Kirschke

» Weiterlesen

Endlich ein Sieg: MT schlägt Erlangen 32:21

13.05.2018 Die MT Melsungen hat sich aus ihrem kleinen Tief nach drei Niederlagen eindrucksvoll zurück gemeldet. Nach dreiwöchiger Spielpause präsentierte sich die Mannschaft von Trainer Heiko Grimm frisch, konzentriert und torhungrig beim 32:21 (19:12) gegen den HC Erlangen. Gestützt auf einen fabelhaft haltenden Nebojsa Simic im Tor funktionierte insbesondere das Umschaltspiel hervorragend und führte zu zehn Toren allein aus dem

» Weiterlesen

Gewonnen : Löwen hoffen weiter auf den Klassenerhalt

KSV Hessen Kassel – Eintracht Stadtallendorf 3:2 (1:0) Löwen hoffen weiter auf den Klassenerhalt Der KSV Hessen hat weiter ein kleines bisschen Resthoffnung: Nach dem 3:2-Sieg gegen Eintracht Stadtallendorf beendeten die Löwen als Tabellensechzehnter die Spielzeit und müssen nun darauf hoffen, das mit Saarbrücken und Mannheim beide Südwestvertreter den Sprung in die 3. Liga schaffen. Vor fast 5.000 Zuschauern trafen

» Weiterlesen
1 2 3 4 13