Wertvoller Zuwachs für die Grimm-Sammlung der Universitätsbibliothek Kassel

Mit dem Ankauf mehrerer Briefe Wihelm Grimms aus den Jahren 1815 bis 1816 auf einer Auktion konnte die Universitätsbibliothek Kassel ihre umfangreiche Sammlung weiter ergänzen. Das kleine Konvolut enthält sechs Briefe an den Theologen und Pädagogen David Suabedissen, die sich bisher in Privatbesitz befanden. Suabedissen – gut ein Jahrzehnt älter als die Brüder Grimm – gehörte zu deren näherem Bekanntenkreis

» Weiterlesen

Ein Märchen aus tausend und einem Stoff

Am Samstag, den 24. März 2018 von 10-17 Uhr, gastiert der Deutsch-Holländische Stoffmarkt wieder in Kassel. Über 100 bunt dekorierte und teilweise mit Stoff behangene Stände locken wieder unzählige Nähbegeisterte aus der gesamten Region auf den Messeparkplatz. Unter dem neuen Motto „Ran an die Nadel!“ präsentieren sich die Aussteller in diesem Jahr, denn die kaum überschaubare Vielfalt an Stoffen und

» Weiterlesen

Märchen- und Familienfest im Tierpark Sababurg

Zum diesjährigen Märchen- und Familienfest im Tierpark am Samstag, den 24. Juni und Sonntag, den 25. Juni bietet der Tierpark Sababurg in der Zeit von 11:00 bis 18:00 Uhr seinen großen und kleinen Besuchern ein besonderes Familienfest mit Märchen, Spiel, Spaß und Erlebnischarakter an. Auf dem Märchenmarktplatz sind das Brüder Grimm Festival, die Deutsche Märchenstraße, der Tierpark Sababurg und viele

» Weiterlesen

Brüder Grimm Festival-Zug rollt wieder

Das Grimm-Festival steht vor der Tür und einen kleinen Vorgeschmack gibt es am 21. Juni in cantus-Zügen nach Rotenburg und in der RegioTram nach Ahnatal. Gern können Sie als Medienvertreter auch dabei sein. Die Details dazu finden Sie in der angehängten Presseinfo. Der „Brüder Grimm Festival-Zug“ rollt wieder: „Das tapfere Schneiderlein“ und andere Klassiker am 21. Juni 2017 in Zügen

» Weiterlesen

Der rote Kater und die graue Katze

Das Ausflugslokal und ein Fuldamärchen von Wolfgang Schwerdt Der relativ unscheinbare Ort Spiekershausen am rechten, dem früheren „Braunschweiger Ufer“ der Fulda hat eine sehr interessante Geschichte, die durch seine Lage an der Furt, aber auch der Grenze zwischen den rivalisierenden Herrschaftsbereichen geprägt ist. Militärische und Handelskonflikte wurden hier auf höchster Ebene ebenso verhandelt, wie Streitereien um Privilegien oder Gebietsansprüche. Und

» Weiterlesen

Im Land der Brüder Grimm

Farbbildband über Nordhessen von Rainer Sander in drei Sprachen Gudensberg | Frielendorf. Mittelalterliche Fachwerkstädtchen und modernes Stadtbild, beschauliche Flusslandschaften und idyllische Wälder, Burgen und Schlösser in großer Zahl, viel Natur, hoher Freizeitwert, alltägliche gepaart mit außergewöhnlichem in einer bunten Vielfalt – all das ist Nordhessen. Nordhessens schöne Seiten zeigt ein neuer Farbbildband aus dem Wartbergverlag, fotografiert am Boden sowie aus

» Weiterlesen

MÄRCHEN WEIHNACHTSMARKT KASSEL 2016

Ab dem 21. November wird Kassels Innenstadt wieder in weihnachtlichem Glanz erstrahlen. An allen Ecken riecht es dann nach gebrannten Mandeln, Anis und Tannengrün, geschmückte Gassen laden zum Flanieren ein, Erinnerungen und Vorfreude werden wach. Freuen Sie sich auf den Märchenweihnachtsmarkt 2016, der in diesem Jahr besonders lange zu genießen ist! Rahmenzeiten Der Märchenweihnachtsmarkt Kassel beginnt am 21. November und

» Weiterlesen

Halloween im Werraland, Das Buch

Dreizehn Abenteuer des tapferen Bauern Fridolin gibt es von dem nordhessischen Buchautor Wolfgang Schwerdt. Nun gibt es „Halloween im Werraland“ auch als Taschenbuch und als E-Book, für jene, die solche Geschichten – sicherlich nicht nur zu Halloween oder Weihnachten — in gemütlicher Atmosphäre lesen oder vorlesen möchten. Auch wenn die Stories um Wiekenhus und seine Anderswelt der Phantasie des Autors

» Weiterlesen

Soiree „Die Großherzogin von Gerolstein“

Mit Adriana Altaras, Alexander Hannemann, Solisten der Produktion und Eugene Lifschitz am Cello, Moderation: Jürgen Otten Eintritt frei, „Pariser Essen“ für 9 Euro Dienstag, 18. Oktober, 19 Uhr, Opernfoyer Zur Einstimmung auf „Die Großherzogin von Gerolstein“ (Premiere am 29. Oktober) lädt das Staatstheater am Dienstag, 18. Oktober, zu einer musikalischen Soiree ins Opernfoyer ein. Jacques Offenbachs geniale Operette ist ein

» Weiterlesen

Märchenfest an der Märchenbühne

Gudensberg. Märchen gibt es in Nordhessen reichlich. Dafür haben die Brüder Grimm ausgiebig gesorgt. Zum Märchenfest, einmal im Jahr, kommen sie alle in den Stadtpark nach Gudensberg. Dort haben sie ihre eigene Bühne, die sinnvollerweise Märchenbühne heißt. Ob Hans im Glück, der Gudensberger Trommler, Dornröschen von der Sababurg oder der gestiefelte Kater, sie alle waren vergangenen Sonntag zu Besuch im

» Weiterlesen
1 2 3 5