Die Deutsche Märchenstraße feiert Abschluss des Sagenjubiläums

Aschenputtel, Rotkäppchen, Schneewittchen und viele andere Märchen, die die Brüder Grimm vor mehr als 200 Jahren aufgeschrieben haben, sind in aller Welt bekannt. Die persönlichen Handexemplare der Kinder- und Hausmärchen von Jacob und Wilhelm Grimm zählen seit 2005 zum UNESCO-Weltdokumentenerbe. Sie sind in der GRIMMWELT Kassel ausgestellt. Doch die Grimms haben nicht nur Märchen gesammelt; sie waren auch Germanisten und

» Weiterlesen

Elektromobilität entlang der Deutschen Märchenstraße

Ladestationen und E-Carsharing zwischen Hanau und Bad Karlshafen – Fördermittel des Landes Hessen – Partner stellen Projekt in Bad Emstal vor Die Deutsche Märchenstraße setzt auf das Zukunftsthema Elektromobilität. In Bad Emstal wurden im Rahmen eines hessischen Förderprojektes das erste innovative E-Parkplatzladesystem sowie die erste E-Carsharing-Station präsentiert, mit der die Ferienroute umweltfreundlich erfahrbar werden soll. „Als eine der bekanntesten deutschen

» Weiterlesen

Burgen und Schlösser: Zusammenarbeit trägt erste Früchte

GrimmHeimat NordHessen gibt Broschüre heraus / Tag der Burgen und Schlösser am 26. Juni Im vergangenen Sommer haben mehrere Burgen und Schlösser in der GrimmHeimat NordHessen eine Kooperation gegründet, nun trägt die Zusammenarbeit Früchte: Erstmals gibt es eine Broschüre, in der sich 20 Burgen und Schlösser der Region gemeinsam mit ihrem Angebot präsentieren. Außerdem laden die beteiligten Häuser für Sonntag,

» Weiterlesen

Deutsche Märchenstraße

Auf dem Weg vom Märchen- zum Sagenjubiläum „Vor vierzig Jahren ist die Deutsche Märchenstraße gegründet worden, vor zehn Jahren waren wir Pioniere des Tourismusmarketing in China, vor gut acht Jahren haben wir die eigene Geschäftsstelle in Kassel eingerichtet, 2013 haben wir mit vielem Partnern und großem Erfolg den zweihundertsten Geburtstag der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm gefeiert, in 2014

» Weiterlesen

Bunter Märchenherbst in Kassel: Programmheft druckfrisch erhältlich

Vom 11. bis 19. September 2015 wird der „Bunte Märchenherbst“ in der Kasseler Innenstadt stattfinden. Über 50 märchenhafte Veranstaltungen wird es in der Innenstadt geben, die ausschließlich kostenfrei besucht werden können. Ein Besuch der Kasseler Innenstadt lohnt sich also. Das Programmheft für den „Bunten Märchenherbst“ wurde in einer Auflage von 30.000 Stück gedruckt. In allen beteiligten Geschäften liegen die Programmhefte

» Weiterlesen

Deutsche Märchenstraße: Zwei Dutzend Ziele für Reisemobile

40.000 Mal wurde der Reisemobil-Führer der Deutschen Märchenstraße in gut drei Jahren verteilt. Nun wurde die dritte, deutlich erweiterte, Auflage druckfrisch in der Brüder-Grimm-Stadt Steinau präsentiert. Dort wurde zugleich der neu geschaffene Stellplatz „Am Steines“ seiner Bestimmung übergeben. Bürgermeister Walter Strauch zeigte sich höchst erfreut, „dass Steinau nun auch am wachsenden Reisemobiltourismus an der Deutschen Märchenstraße teilhaben kann. Gerade weil

» Weiterlesen

Großes internationales Interesse an der Deutschen Märchenstraße

Am 20. Dezember 2012 jährt sich das Erscheinen der „Kinder- und Hausmärchen“ zum zweihundertsten Mal. Auch die Deutsche Märchenstraße ist mit dabei. Die hohe internationale Bekanntheit der Märchen zieht Jahr für Jahr viele Touristen auch aus dem Ausland an. Sie nehmen dabei gerne die vielfältigen Angebote der 600 Kilometer langen Ferienstraße wahr, die zu den ältesten und bekanntesten gehört. „Die

» Weiterlesen

Deutsche Märchenstraße: Ganz neue Angebote für Unternehmenslustige

Kassel. Zahlreiche Märchenhäuser und gibt es entlang der Deutschen Märchenstraße von Hanau bis Buxtehude und Bremen. Fast unzählige Führungen und Audienzen mit Märchenfiguren sowie Freilichtaufführungen finden insbesondere in den Sommermonaten in den Mitgliedsorten statt. „Diese Ausflugsziele und Veranstaltungen sind es, die die Deutsche Märchenstraße zu einem unverwechselbaren Erlebnis werden lassen.“, erläutert die Marketingleitung Brigitte Buchholz-Blödow. Und sie fährt fort: „Deshalb

» Weiterlesen

Veröffentlichung „Sagenhaftes aus der Heimat der Brüder Grimm“

Region Kassel. Noch ein weiterer Bildband über das Märchenland der Brüder Grimm? „Wenn man diese Frage mit Ja beantwortet, dann muss man ein gutes Argument haben – mit der neuen Veröffentlichung aus dem Wartberg-Verlag liegt jetzt ein Buch vor, dass sicher nicht nur auf dem regionalen Buchmarkt bestehen wird“, betont Landrat Uwe Schmidt bei der Vorstellung des Buches „Sagenhaftes aus

» Weiterlesen