MT verliert trotz Kühns 11-Tore-Gala in Flensburg

Der Tabellensechste MT Melsungen zog am Donnerstagabend beim Vierten SG Flensburg-Handewitt mit 29:33 den Kürzeren. In diesem Match des 21. Spieltages der DKB Handball-Bundesliga war der Gast aber keineswegs chancenlos. In der mit 6.023 Zuschauern nicht ganz ausverkauften Flens-Arena heizte die MT den favorisierten Hausherren in der ersten Halbzeit mächtig ein, konnte sogar dreimal mit jeweils einem Tor in Führung

» Weiterlesen

Souveräner Heimauftritt: MT schlägt Leipzig 28:20

Mit einem auch in dieser Höhe verdienten 28:20 (14:10)-Erfolg über den SC DHfK Leipzig erwischte die MT Melsungen einen Start nach Maß in die entscheidende Phase der Meisterschaft in der DKB-Handball-Bundesliga. Vor 4.300 Zuschauern in der einmal mehr ausverkaufen Kasseler Rothenbach-Halle versäumten es die Hausherren über weite Strecken, die Partie schon frühzeitig zu entscheiden. Erst im Schlussspurt packten die Nordhessen

» Weiterlesen

MT startet mit Hit gegen Leipzig ins neue Jahr

Zum Start in die zweite Saisonhälfte bietet Handball-Bundesligist MT Melsungen seinen Fans gleich einen Leckerbissen. Am Sonntag, 11. Februar, gastiert mit dem SC DHfK Leipzig die Mannschaft in Kassel, die die MT im Oktober aus dem DHB-Pokal warf. Anwurf in der Rothenbach-Halle ist um 15:00 Uhr. Es gibt nur noch wenige Karten im Vorverkauf. Fast könnte man meinen, dass der

» Weiterlesen

Verletzt: MT-Torwart Simic fällt vier bis sechs Wochen aus

Zum Start in die zweite Saisonhälfte muss Handball-Bundesligist MT Melsungen auf Nebojsa Simic verzichten. Der Torwart zog sich im Training einen Muskelbündelriss zu und fällt vier bis sechs Wochen aus. Damit liegt die Hauptverantwortung zunächst bei Johan Sjöstrand, der bei Bedarf von einem der Torhüter aus dem MT-Nachwuchsbereich unterstützt wird. Das neue Jahr hat für Nebojsa Simic nicht gut angefangen.

» Weiterlesen

MT gewinnt “kleinen Bruder” des SALMING-Cup

Zur Titelverteidigung beim SALMING Cup hat es zwar nicht gereicht, dafür aber gewann Handball-Bundesligist MT Melsungen mit dem Sportlife Cup den keinen Bruder des zum zweiten Mal im ostwestfälischen Verl ausgetragenen internationalen Turniers. Im Endspiel am Sonntagmittag besiegten die um etliche Stammspieler dezimierten Nordhessen den schleswig-holsteinischen Zweitligisten VfL Lübeck-Schwartau mit 27:22 (13:11). Beste MT-Torschützen waren Kapitän Michael Müller (5), Philipp

» Weiterlesen

Reichmann wirft DHB-Auswahl vorzeitig in die Hauptrunde

Krimi gegen Slowenien – Reichmann wirft DHB-Auswahl vorzeitig in die Hauptrunde Arm in Arm standen die deutschen Handballer und Bundestrainer Christian Prokop am Spielfeldrand und blickten Richtung Siebenmeterlinie – dann brach der große Jubel los: Ein nervenstarker Tobias Reichmann sicherte dem Titelverteidiger bei der EM in Kroatien in der Schlusssekunde ein 25:25 (10:15) gegen Slowenien und den Einzug in die

» Weiterlesen

Souveräner Start-Ziel-Sieg in Gummersbach

Die MT Melsungen schließt in Gummersbach das Jahr mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg ab: Die Nordhessen gewannen am zweiten Weihnachtfeiertag nach 13:8-Halbzeitführung völlig verdient mit 25:17. Bei etwas besserer Chancenverwertung in den letzten fünf Minuten wäre das Ergebnis noch deutlicher ausgefallen. Beste Schützen in der mit 4.132 Zuschauern ausverkauften Schwalbe Arena waren für den VfL Gummersbach Marvin Sommer und Stanislav Zhukov

» Weiterlesen

MT will sich in Gummersbach erfolgreich in die Pause verabschieden

Den letzten Spieltag der DKB Handball-Bundesliga im zu Ende gehenden Jahr bestreitet die MT Melsungen in fremder Halle. Am zweiten Weihnachtsfeiertag müssen die Nordhessen beim Tabellendreizehnten VfL Gummersbach antreten. Anwurf in der dortigen Schwalbe-Arena ist um 17:00 Uhr. Das Spiel ist live auf SKY zu sehen. Anschließend geht die Bundesliga in die EM-bedingte Pause, die für die MT genau 46

» Weiterlesen

Zurück in der Erfolgsspur: MT schlägt Stuttgart 33:24

Nur vier Tage nach der ernüchternden Niederlage gegen Göppingen zeigte die MT Melsungen beim 33:24 (18:10) gegen den TVB 1898 Stuttgart wieder ihr freundliches Gesicht. Von Beginn an dominierten die Nordhessen vor 4.158 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle ihren Gegner und hatten schon zur Pause die Weichen auf Erfolg gestellt. Mit acht Toren avancierte Julius Kühn zum besten Torschützen beim

» Weiterlesen

MT : Niederlage nach schlechtem Spiel

27:30 – GROßE CHANCE VERTAN GEGEN GÖPPINGEN Zum Abschluss der Hinrunde in der Hallenhandball-Bundesliga musste die MT Melsungen gegen FRISCH AUF! Göppingen die zweite Heimniederlage der Saison hinnehmen. Beim 27:30 (15:13) gegen die Schwaben enttäuschte die MT insbesondere im zweiten Abschnitt vor ausverkauftem Haus in der Kasseler Rothenbach-Halle. Daran änderten auch acht Tore von Tobias Reichmann als bestem Melsunger Schützen

» Weiterlesen
1 2 3 20