MUSIKFEST KASSEL 2018 :: 25. – 29. April :: documenta-Halle

Eine multidimensionale Künstlerfigur steht im Mittelpunkt des Musikfestes Kassel: Als gefeierte Pianistin auf rastlosen Konzerttourneen, als Komponistin, als enthusiastische und zugleich kritische Wegbegleiterin von Robert Schumann und Johannes Brahms, als Oberhaupt einer vielköpfigen, krisengeschüttelten Familie, als Instrumentallehrerin und Akademiedozentin ist Clara Schumann in die Musikgeschichte eingegangen. »Die Ausübung der Kunst ist ein großer Teil meines Ichs, es ist mir die

» Weiterlesen

Elisabethkirche: Konzert für Orgel und zwei Sopranistinnen

KASSEL. In der Konzertreihe „Con voce“ (mit Gesang) sind am Samstag, 10. März 2018 um 16 Uhr, die Sopranistinnen Traudl Schmaderer und Marta Herman in der Kasseler Elisabethkirche zu hören. Die Bosch-Bornefeld-Orgel spielt Thomas Pieper. Es erklingt das „Stabat Mater“ von Carl Joseph Rodewald. Rodewald (1735 – 1809) wirkte von 1762 bis 1787 als Konzertmeister am Kasseler Hof. Im Rahmen dieser Tätigkeit gehörte es auch zu seinen

» Weiterlesen