Keine Chance für Pilze – So schützen Sie Füße und Zehennägel

Baierbrunn (ots) – Zum Schutz vor Fuß- und Nagelpilz sollte man die Schuhe täglich wechseln. Denn Pilze mögen es warm und feucht, wie das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ schreibt. Zudem sollte man in Schwimmbädern, der Sauna, Gemeinschaftsduschen oder Hotelzimmern nicht barfuß laufen. Oft ist ein unbehandelter Fußpilz der Auslöser für hartnäckigen Nagelpilz. Ist der Nagel beschädigt, können die Erreger eindringen. Deshalb

» Weiterlesen