Nächste Woche bis zu 30 Grad

In den kommenden Tagen setzt sich für Mitte April sehr warme Mittelmeerluft durch und beschert uns hochsommerliche Temperaturen. Doch der einen Freud ist der andern Leid: Durch das schöne Wetter kommt auch die Vegetation rasend schnell in Fahrt. Starker Pollenflug lässt Allergiker mit juckenden Augen und triefenden Nasen kämpfen. Ab dem Wochenende viel Sonne, nächste Woche bis 30 Grad Pünktlich

» Weiterlesen

Typische Erkältung oder doch eine Allergie

Hamburg (ots) – Husten und Schnupfen sollten nicht vorschnell als harmlose Erkältung abgetan werden. Ursache hierfür kann auch eine Hausstaubmilbenallergie sein. Eine verstopfte Nase, gerötete Augen und Husten – diese Symptome gehören für viele Menschen zur kalten Jahreszeit wie nasses Laub auf den Gehwegen. Insbesondere in den Monaten von September bis März verbreiten sich Erkältungsviren schnell. Doch Experten weisen darauf

» Weiterlesen

Was hilft beim Pollenflug?

Blütezeit ist Leidenszeit / Viele Deutsche leiden unter Allergien. Knappschaftsexperte Dr. Leonhard verrät ein paar Tipps Vorsicht: Pollenalarm. Hasel und Erle rangieren im Flugkalender ganz vorne und läuten die Blütenstaubsaison ein, unter der nach Angaben des Deutschen Allergie- und Asthmabundes (DAAB) fast jeder 6. Deutsche leidet. Triefende Nase, ge-schwollene, tränende Augen, juckender Hautausschlag sind die typischen Symp-tome, wenn der Blütenstaub

» Weiterlesen

Mundgeruch – Bitte ansprechen!

Wer Betroffene auf ihren schlechten Atem hinweist, tut ihnen einen Gefallen Baierbrunn (ots) – Wer Mundgeruch hat, nimmt diesen selbst nicht wahr, da sich die Nase schnell an den Eigengeruch gewöhnt. Deshalb sind Betroffene darauf angewiesen, dass sich jemand ein Herz nimmt und das Problem anspricht. Professor Andreas Filippi, Fachzahnarzt für Oralchirurgie an den Universitätskliniken für Zahnmedizin in Basel (Schweiz)

» Weiterlesen