Großer Hersfeldpreis für Dennis Herrmann und Natalja Joselewitsch

Großer Hersfeldpreis für Dennis Herrmann und Natalja Joselewitsch – Hersfeldpreis für Corinna Pohlmann Es war keine leichte Entscheidung, denn alle Neu-Produktionen der Bad Hersfelder Festspiele werden sowohl Abend für Abend vom Publikum in der Stiftsruine mit sehr viel Applaus gefeiert als auch fast durchgehend von den Kritikern gelobt. Doch die Jury ist wieder zu einem Ergebnis gekommen. Mit dem Großen

» Weiterlesen

Deutsche Erstaufführung und Premiere in Bad Hersfeld: SHAKESPEARE IN LOVE

Köstliche Komödie in deutscher Erstaufführung in der Siftsruine: SHAKESPEARE IN LOVE – Regie führt Antoine Uitdehaag. Dennis Herrmann, Natalja Joselewitsch, Brigitte Grothum, Martin Semmelrogge, Roland Riebeling, Robert Joseph Bartl, Bettina Hauenschild, Maximilian Wigger, Tilo Keiner, Hanns Jörg Krumpholz, Jens Schäfer, Uwe Dag Berlin, Christian Schmidt, Kjell Brutscheidt, Günter Alt, Martin Trippensee, Andrés Mendez, Philipp Rosenthal, Roland Schreglmann, Peter Englert, Ute

» Weiterlesen

68. Bad Hersfelder Festspiele: Die Proben zur deutschen Erstaufführung von SHAKESPEARE IN LOVE haben begonnen

– Regie führt Antoine Uitdehaag. Nachdem in den letzten Wochen bereits die gesamte Besetzung der deutschen Erstaufführung von SHAKESPEARE IN LOVE (Premiere am 20. 7. 2018) in der Stiftsruine in Bad Hersfeld bekannt gegeben wurde, gab es in der Pressekonferenz zum Probenbeginn einen weiteren und neuen Namen: Ginger! Der Hund Ginger wird ebenfalls auftreten und einen Hund spielen, der nicht

» Weiterlesen